Motor-Thermistoren

Bei Thermistoren handelt es sich um eine Art Widerstand, der als Temperaturfühler dient. Sie sind in der Regel aus Keramik oder Polymer hergestellt. Thermistoren weisen eine große Veränderung im Widerstand proportional zu einer kleinen Änderung der Temperatur auf.Es gibt zwei gängige Thermistorenausführungen:Thermistor mit negativem Temperaturkoeffizienten (NTC): Bei diesen Thermistoren sinkt der Widerstand, wenn die Temperatur steigt. Ein NTC wird gemeinhin als Temperatursensor oder als Einschaltstrombegrenzer in einer Reihenschaltung eingesetzt.Thermistor mit positivem Temperaturkoeffizienten (PTC): Bei diesen Thermistoren steigt der Widerstand, wenn die Temperatur steigt. PTC-Thermistoren werden üblicherweise in Reihe mit einer Schaltung installiert und als rückstellbare Sicherungen zum Schutz gegen Überstrom verwendet.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Ihre aktuelle Kombination von Filtern ergab 0 Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Auswahl.