Kürzlich gesucht

    Namesschilder

    Ausweise sind Identitätsnachweise, die typischerweise von Arbeitern, Angestellten, Belegschaftsangehörigen oder Personen verwendet werden, die zu einer abgegrenzten Gruppe gehören und die den Träger zu Sicherheits- oder Autorisierungszwecken identifizieren. Diese gedruckten Karten zeigen normalerweise das Foto der Person, einschließlich Name und Angaben zu den Belegschaftsdaten.


    Wozu werden Ausweiskarten verwendet?


    Mit Namen versehene Ausweiskarten erhöhen die Sicherheit, indem gewährleistet wird, dass der Zugang zu Einrichtungen wie Büros, Fabriken oder zu bestimmten festgelegten Bereichen innerhalb dieser Büros und Fabriken nur dazu befugten Personen gewährt wird. Sie können entweder vom Träger bei Bedarf vorgezeigt oder mittels Clip auf einen Halter montiert und um den Hals oder am Körper getragen werden. Ein Beispiel für eine Trageschlaufe ist ein langlebiger Ausweiskartenhalter, der die Sicherheitsausweiskarte mit einem Federhaken befestigt und der um den Hals getragen wird.


    Arten von Ausweiskarten


    Ausweiskartenhalter können aus Kunststoff, durchsichtigem Hart-PVC oder Acryl bestehen und sind mit Klammern lieferbar. Bestimmte Ausweise verfügen über erweiterte Sicherheitsfunktionen, da sie zum optimalen Schutz des Magnetstreifens, der für den Zugang verwendet wird, versiegelt sind, und schützen vor dem Entfernen und Vervielfältigen des Ausweises.


    Wer nutzt Ausweiskarten?


    Diese Identitätsnachweise werden für alle Arten von Unternehmen und Organisationen als essentiell betrachtet, da die Sicherheit sehr wichtig ist, insbesondere die Identifizierung und Zutrittskontrolle für Bereiche, in denen, Computer und Netzwerke untergebracht sind.


    Unternehmen


    Krankenhäuser/Gesundheitszentren


    Flughäfen


    Museen


    Schulen und Universitäten


    Regierungsbüros


    Bankgebäude


    Welche Information sollten auf Ausweisen sichtbar sein?


    Nachfolgend einige passende Vorschläge. Denken Sie daran, dass zu viele Informationen auf einer solch kleinen Fläche dazu führen können, dass die Karte schwer zu authentifizieren ist:


    Unternehmenslogo, Name, Detailangaben


    Name des Karteninhabers, Foto-ID, Unterschrift


    Personalnummer des Mitarbeiters, Stellenbezeichnung


    Barcode


    Sicherheitszutrittsebene


    „Bei Verlust…“ an die in den Detailangeben genannte Stelle zurückgeben

    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite