Reflexions-Lichtschranke

Reflexions-Lichtschranken sind >photoelektrische Sensoren, mit denen die Anwesenheit oder die Abwesenheit von Objekten erkannt werden kann. Es handelt sich um berührungslose Sensoren, die häufig in der Automatisierungstechnik verwendet werden. Diese Sensoren können Echtzeitinformationen in einem Fertigungssystem liefern, damit die Prozesse reibungslos ablaufen.



Wie funktionieren Reflexions-Lichtschranken?



Gegenüber dem Lichtsensor befindet sich ein Reflektor. Zwischen Reflektor und Lichtsensor wird ein Lichtstrahl übertragen. Wenn ein Objekt vorhanden ist, wird der Strahl unterbrochen, und der Sensor sendet ein elektrisches Signal an das Ausgabegerät.



Wenn die zu erkennenden Objekte selbst reflektierend sind, können in einigen Fällen Polarisationsfilter erforderlich sein. Dadurch kann der Sensor den Unterschied zwischen dem vom Reflektor reflektierten Licht und dem vom Objekt reflektierten Licht erkennen.



Vorteile von Reflexions-Lichtschranken



Der Vorteil von Reflexions-Lichtschranken gegenüber Einweg-Lichtschranken ist, dass Reflexions-Lichtschranken wesentlich einfacher und weniger zeitaufwändig installiert werden können. Dies liegt daran, dass sich Sender und Empfänger in ein und demselben Gehäuse befinden.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Peak-Sensor Abstand Ausgangsschaltung Regelanstiegszeit Fallzeit typ. Anzahl der Kanäle Anzahl der Pins Montage Typ Gehäusetyp Abmessungen Höhe über Panel Länge Betriebstemperatur max. Betriebstemperatur min. Breite
RS Best.-Nr. 170-2820
Herst. Teile-Nr.EE-SY1200
MarkeOmron
1,708 €
Stück (Auf einer Rolle von 2000)
Stück
4mm Phototransistor 30µs 30µs 10 4 Oberflächenmontage SMD 3.2 x 1.9 x 1.1mm 1.1mm 3.2mm +85°C -25°C 1.9mm
RS Best.-Nr. 788-4928
Herst. Teile-Nr.EE-SY1200
MarkeOmron
2,675 €
Stück (In einer VPE à 2)
Stück
4mm Phototransistor 30µs 30µs 10 4 Oberflächenmontage SMD 3.2 x 1.9 x 1.1mm 1.1mm 3.2mm +85°C -25°C 1.9mm