Encoder ICs

Encoder ICs (integrierte Schaltungen) sind Geräte, die in elektronischen Schaltungen verwendet werden, um Informationen von einem Format oder Code in ein anderes zu konvertieren. 




Wie funktionieren Encoder ICs?


Einfach ausgedrückt, sind Encoder ICs Erfassungsgeräte, die ein Feedback liefern. Sie dienen dazu, Rotations- oder Linearbewegungen in ein digitales Signal zu übertragen, das von einigen Steuergeräten in einem Bewegungssteuerungssystem wie z. B. einem Zähler oder einer SPS (speicherprogrammierbare Steuerung) gelesen werden kann. 




Dies dient häufig dem Zweck einer Überwachung oder Steuerung von Bewegungsparametern wie Geschwindigkeit, Rate, Richtung, Entfernung oder Position. In einer Zuschnittsanwendung teilt beispielsweise ein Codierer mit einem Messrad dem Steuergerät mit, wie viel Material zugeführt wurde, sodass das Steuergerät weiß, wann der Schnitt erfolgen muss. 




Anwendungen von Encoder ICs 


Encoder ICs sind in vielen Anwendungen und Maschinen in allen Branchen zu finden. Man findet Encoder ICs in Zuschnittsanwendungen, Plottern, Robotik, Verpackung, Transport, Automatisierung, Sortierung, Befüllung, Bildgebung und mehr.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Logikfamilie Logikfunktion Encoding-Typ Kaskadierfähigkeit Takt Steuersignal Anzahl der Eingänge pro Element Anzahl der Ausgänge pro Element Montage-Typ Gehäusegröße Pinanzahl Abmessungen Höhe Länge Arbeitsspannnung max.
RS Best.-Nr. 806-3298
Herst. Teile-Nr.MC14532BDG
0,605 €
Stück (In einer VPE à 20)
Stück
MC Encoder Priorität Ja - 8 3 SMD SOIC 16 10 x 4 x 1.5mm 1.5mm 10mm 18 V
RS Best.-Nr. 145-2978
Herst. Teile-Nr.MC14532BDG
0,55 €
Stück (In einer Stange von 48)
Stück
MC Encoder Priorität Ja - 8 3 SMD SOIC 16 10 x 4 x 1.5mm 1.5mm 10mm 18 V