Schleifblöcke

Schleifblöcke werden zum Handschleifen von Holz und zum Reinigen oder Polieren von Metallen verwendet. Als Alternative zu >Schleifpapier sind sie wiederverwendbar, waschbar und angenehm zu halten. Aufgrund ihrer Flexibilität sind ideal zum Schleifen an schwer zugänglichen Stellen, bei komplexen Konturen und an Stellen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern und nur manuell erreicht werden können.

Typen von Schleifblöcken

Schleifblöcke werden aus einer Vielzahl von Schleifmaterialien wie Aluminiumoxid und Diamant hergestellt. Abhängig vom zu schleifenden Material können verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Körnungen gewählt werden. Auf diese Weise können Sie je nach Bedarf einen festeren oder sanfteren Abrieb erzielen. Schleifblöcke werden zum Schleifen oder Veredeln einer breiten Palette von natürlichen und synthetischen Materialien verwendet. Dazu gehören Kunststoffe, Holz, Gold, Silber, Platin, Kupfer, Messing, Eisen, Stahl, Keramik, Aluminium, Bronze und Zinn.

Wofür können Schleifblöcke verwendet werden?

Aufgrund ihrer flexiblen Form lassen sich Ihrer flexiblen Form, abrasiven Blöcken kann Schleifblöcke für eine Vielzahl von Aufgaben zuschneiden. Sie sind meist aus Schaumstoff oder Gummi erhältlich, sodass die Oberflächen des Blocks durch Hinzugabe von Wasser oder Spülmittel gereinigt werden kann.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Schleifmaterial Grad Korngröße Länge Breite Höhe Gehäusematerial Farbe
RS Best.-Nr. 470-6279
Herst. Teile-Nr.6200J N040
Marke3M
13,84 €
Stück
Stück
Diamant - N40 90mm 55mm - Polystyrol -
RS Best.-Nr. 221-3911
Herst. Teile-Nr.03801
Marke3M
10,06 €
1 Box mit 6 Stück
Box(en)
Aluminiumoxid Extra Fein, Sehr Fein 320 → 400 100mm 68mm 26mm Schaum Schwarz