Teile-Nr.

Windeisen & Schneideisenhalter

Bei der Verwendung von Handwerkzeugen wie Gewindebohrern oder Reibahlen zum Schneiden oder Formen von Innengewinden oder zum Glätten der Seiten einer geformten Bohrung kann ein Windeisen verwendet werden, um zusätzliches Drehmoment am Gewindebohrer zu erzeugen. Dies ist nützlich, wenn Sie ein kleines Handwerkzeug in engen Räumen verwenden müssen, da der Schlüssel eine größere Reichweite bietet, ohne die Hebelkraft des Gewindebohrers. der Reibahle oder eines ähnlichen Handwerkzeugs zu beeinträchtigen. Einige Windeisen verfügen über eine T-Gleitgriff, mit dem Benutzer den Griff für verschiedene Situationen anpassen können, z. B. beim Gewindebohren an einer Stütze oder einem Hindernis.


Welche Arten von Windeisen gibt es?


Es gibt zwei Hauptarten von Windeisen: Doppelseitige Rollgabelschlüssel, auch als Stangenschlüssel bekannt, und T-Griff-Schraubenschlüssel. Doppelseitige Rollgabelschlüssel werden mit größeren Gewindebohrern verwendet, bei denen ein größerer Schraubenschlüssel gedreht werden kann. Sie haben einen Gewindegriff, der an der Klemme befestigt ist, die auch das Werkzeug hält.


T-Griff-Schraubenschlüssel sind kompakter und verwenden eine Spannzange zur Sicherung des Werkzeugs. Die Spannzange besteht aus zwei Teilen, einer „Nasenkappe“ mit Gewinde und vier Spannzangenfingern. Die Nasenkappe wird auf das äußere Gewinde der Finger geschraubt, und ihre konische Form sorgt dafür, dass die Finger am Werkzeug befestigt sind. Diese Ausführung des Schraubenschlüssels ist nützlich bei beengten Platzverhältnissen oder wenn zusätzliche Reichweite erforderlich ist.


RS Components bietet eine Reihe von Windeisen an, die verschiedene Gewindegrößen und Anforderungen abdecken. Das bedeutet, dass Sie sicher das richtige Werkzeug für Ihre Spezifikationen finden.

Loading

Filters
Sort By
Displaying Page
1
of
0
Displaying Page
1
of
0