SCSI-Kabel konfektioniert

SCSI (Small Computer System Interface) Kabelbaugruppen werden verwendet, um Hochgeschwindigkeitsverbindungen herzustellen und Datenübertragungen zwischen kleinen Computern und Peripheriegeräten wie Druckern, optischen Laufwerken und Festplatten zu ermöglichen. Die Baugruppen verfügen über geformte Abdeckungen, die stabile Verbindungen zwischen den Geräten gewährleisten.

Folien- oder Geflechtschirme bedecken die Baugruppen, um Störungen zu minimieren. Konfektionierte SCSI-Kabel haben entweder Stecker auf Stecker, Stecker auf Buchse oder Buchse auf Buchse Anschlusskonfigurationen.

Wofür werden konfektionierte SCSI-Kabel verwendet?

Konfektionierte SCSI-Kabel werden in zahlreichen Anwendungen verwendet, einschließlich >Audio-Video, Netzwerke und Telekommunikation. Einige konfektionierte SCSI-Kabel sind speziell für den Einsatz in Umgebungen mit hohen Vibrationen, wie z. B. Industriebetrieben oder Produktionsstätten, entwickelt worden.

Typen von konfektionierten SCSI-Kabeln

Die Art der verwendeten SCSI-Kabelbaugruppe hängt davon ab, wo sich der SCSI-Bus auf dem Gerät befindet. Konfektionierte SCSI-Kabel werden mit verschiedenen Steckverbindertypen verwendet:

  • Centronics-Steckverbinder zum Anschluss der meisten Peripheriegeräte von Drittanbietern.
  • DB-Steckverbinder mit zahlreichen Stift-Varianten zur Aufnahme einer Vielzahl von externen Geräten.
  • Serielle Hochgeschwindigkeits-Datensteckverbinder, die höchste Übertragungsraten ermöglichen.
  • Telco-Steckverbinder mit hohen Stiftzahlen von bis zu fünfzig Stiften zum Anschluss von Druck- und Scangeräten.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Ihre aktuelle Kombination von Filtern ergab 0 Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Auswahl.