Wärmeleitkleber

Wärmekleber werden gewöhnlich zur Befestigung eines Kühlkörpers an elektronischen Bauteilen verwendet. Der Kleber besteht typisch aus einem zweiteiligen Epoxidharz, das zu einer starken Verbindung aushärtet. Wärmekleber sind thermisch leitfähig und in der Regel elektrisch isolierend und tragen zur Ableitung von Wärme aus dem Gerät bei.
Ihre Hauptfunktion ist sicherzustellen, dass keine Lufträume verbleiben, die als thermische Isolatoren fungieren könnten. Der Kleber füllt die mikroskopisch kleinen Oberflächenfehler auf dem Kühlkörper und dem Gerät aus.
Es gibt auch andere Arten von Produkten zur Beseitigung des Luftspalts unter einem Kühlkörper:
• Thermofett
• Wärmeleitscheiben

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Handelsname Typ Produktmaterial Gebinde Typ Verpackungseinheit Wärmeleitfähigkeit Aushärtungszeit Betriebstemperatur max. Betriebstemperatur min. Abbindezeit Besondere Merkmale Betriebstemperatur-Bereich Chemische Zusammensetzung Durchschlagsfestigkeit
RS Best.-Nr. 503-357
MarkeRS PRO
8,24 €
Stück
Stück
- Wärmeleitfähiges Gemisch Metalloxid Spritze 35 ml 0.65W/mK - +130°C -40°C - Hoher Isolationswiderstand –40 → +130 °C Zinkoxid 40kV/mm
RS Best.-Nr. 725-9993
MarkeRS PRO
40,45 €
1 Kit
Kit(s)
- Wärmeleitfähiger Kleber Acryl Spritze 20 ml 0.82W/mK 5 → 10 min +150°C -50°C - Ausgezeichnetes Wärmeleitvermögen -50 → +150 °C Heptan, Methylcyclohexan, Propan-1-ol, Pyridin -