Pneumatik-Manuelle Regelventile

Manuelle Pneumatik-Regelventile sind Teil einer pneumatischen Steuerung und ermöglichen es dem Anwender, den Luftstrom von einem Ort zum anderen zu leiten. Sie sind oft modular aufgebaut, d. h. mehrere Ventile und Kontakte können in Verbindung miteinander verwendet werden, um viele verschiedene Systemkombinationen zu schaffen.

Wofür werden manuelle Pneumatik-Regelventile verwendet?

Manuelle Pneumatik-Regelventile haben eine Reihe von verschiedenen Anwendungen innerhalb eines Luftstromsystems. Sie können zur Richtungssteuerung verwendet werden, d. h. sie ermöglichen den Luftstrom durch ein Rohr in eine bestimmte Richtung, oder zur Druckentlastung, wodurch der Druck aus dem System abgeleitet werden kann. Sie können allgemein auch zur Durchflusskontrolle eingesetzt werden, indem die Menge der durch das System durchgelassenen Luft angepasst wird.

Arten von manuellen Pneumatik-Regelventilen

Manuelle Pneumatik-Regelventile können je nach Art der Steuerung variieren – z. B. Knöpfe, Hebel und Fußpedale –, der Anzahl der Anschlüsse und Anzahl der Positionen. Auch das Material, aus dem sie hergestellt werden, kann sich je nach Verwendungszweck unterscheiden.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1121 - 1121 von 1121 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Steuerungsmechanismus Funktion Anschluss-Gewinde Gewindegröße Standardgewinde Hersteller Serie Steuertaste/Schalterfarbe Betriebsdruck max. Gehäusematerial Durchflussrate max. Betriebstemperatur min. Betriebstemperatur max. Anzahl der Anschlüsse Anzahl der Positionen
RS Best.-Nr. 2508677516
Herst. Teile-Nr.EVZM550-F01-37
MarkeSMC
63,53 €
Stück
Stück
- - - - - - - - - - - - - -