Kürzlich gesucht

    Sicherung mit quadratischem Körper

    Sicherungen mit Vierkant-Gehäuse sind äußerst zuverlässige, sehr flinke Sicherungen zum Schutz von Halbleitergeräten. Die Hochgeschwindigkeits-Sicherungen wurden speziell zum Schutz empfindlicher Geräte entwickelt, wie z. B. SCRs, Thyristoren und Dioden. Sie funktionieren durch Minimierung von Spitzenstromdurchlass und Lichtbogenspannungen.

    RS Components bietet eine Reihe von hochwertigen Sicherungen für alle Ihre Stromkreisschutz-Anwendungen. Wir beziehen unsere Produkte von branchenführenden Marken wie Mersen und Bussmann.

    Wie wird eine Sicherung mit Vierkant-Gehäuse montiert?

    Diese Sicherungen verfügen über eine Gewindebohrung in der Mitte ihres Gehäuses. Dadurch kann die Sicherung bequem ohne spezielle Sicherungshalter eingeschraubt werden.

    Welche Größe haben Hochgeschwindigkeitssicherungen mit Vierkant-Gehäuse?

    Unsere Sicherungen sind in einer Reihe von Größen erhältlich: 30, 31, 32 und 33.

    Sicherungsbelastbarkeiten

    Unsere Sicherungen sind mit Nennströmen von 80 A bis 900 A erhältlich.

    Anwendungskategorien von Sicherungen

    Die Anwendungskategorie einer Sicherung ist durch einen zweistelligen Code gekennzeichnet. Sicherungen sind mit Buchstaben gekennzeichnet, die ihre Eigenschaften oder ihre Anwendung angeben. Der erste Buchstabe in Kleinbuchstaben gibt den Unterbrechungsbereich an. Der zweite Buchstabe ist in Großbuchstaben angegeben und weist auf die Merkmale hin.

    Sicherungen der Klasse aR – bieten ein Teilbereich-Ausschaltvermögen, nur für Kurzschlussschutz.

    Filter
    Sortieren nach
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite
    Seite
    1
    von
    0
    pro Seite