HF Abschlusswiderstände

HF Terminatoren sind Geräte zur elektrischen Abschließung von koaxialen HF (Funkfrequenz) Anschlüssen. Sie werden normalerweise am Ende der Übertragungsleitung platziert, um zu verhindern, dass ein HF-Signal reflektiert wird.

HF Terminatoren sind so konzipiert, dass sie den Wellenwiderstand (Verhältnis von Strom und Spannung) des Kabels anpassen, um Signalreflexionen und Leistungsverluste zu minimieren. Ungenutzte Tap-Ports oder Blenden können in einer Wohnung beispielsweise Ein- und Ausstiegspfade erzeugen, die die Leistung beeinflussen.

Wie funktionieren HF Abschlusswiderstände?

HF Abschlusswiderstände absorbieren die elektrische Energie des Signals, wenn es die Kabelenden erreicht und verhindern, dass das Signal reflektiert wird, damit es nicht zum Rauschen wird. Sie stellen sicher, dass der Strom reibungslos von einem Gerät zum anderen fließt.

Wofür werden HF Terminatoren verwendet?

HF Terminatoren spielen eine entscheidende Rolle in Hochfrequenzsystemen und -schaltungen, insbesondere bei der Verwaltung von Hochleistungssignalen. Sie können auch verwendet werden, um offene Abschlüsse zu schließen, die ansonsten Störsignale in den Stromkreis eindringen lassen könnten, wie z. B. bei einem T-Übergang.

HF Terminatoren sind in vielen Formfaktoren mit Nennleistungen, die ihrer Größe entsprechen, erhältlich.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Interfacetyp Gender Gehäuseausrichtung Montagetyp Impedanz Gehäusebeschichtung Kabeltyp Betriebsfrequenz Nennleistung Durchschnitt Niedrigleistung Kontaktmaterial Kontaktbeschichtung Anschlussart
RS Best.-Nr. 277-9449
Herst. Teile-Nr.3840-50
MarkeFluke
14,40 €
Stück
Stück
BNC Male Gerade - 50Ω - - 500MHz 0.5W - Messing Gold -