N Steckverbinder

Was ist das?
Der N-Stecker ist ein mittelgroßer wetterfester HF-(Hochfrequenz-)Steckverbinder mit Schraubkupplungsmechanismus mit einem 5/8-24 UNEF-Gewinde (United Nations Emergency Forces). N-Stecker werden in erster Linie zur Verbindung von Koaxialkabeln eingesetzt. Frühere Steckverbinder waren für Signale mit Frequenzen von bis zu 1 GHz ausgelegt. Moderne Steckverbinder können mit Frequenzen von bis zu 11 GHz und einige sogar bis zu 18 GHz betrieben werden.
Was wird damit geleistet?
N-Stecker können auf verschiedene flexible und halbstarre Koaxialkabel gesetzt werden. Sie ermöglichen die Übertragung von Funkfrequenzen von Basisstationen, Sendern und Empfängern zu ihren Antennen. Die robuste Bauweise macht sie nützlich für raue Umgebungen, die eine hohe Vibrationsfestigkeit und Witterungsbeständigkeit erfordern.
Anwendungen
Die vielseitigen N-Koaxialkabelstecker können in verschiedenen Anwendungen wie Antennen, Basisstationen, Radaranlagen, Messtechnik, Satelliten und Sendeanlagen eingesetzt werden.
Typen
N-Steckverbinder sind als Stecker oder Buchsen mit einer Impedanz von 50 Ω oder 75 Ω erhältlich. Die verschiedenen Montageoptionen sind Kabel-, Tafel-, Einbau- und Leiterplattenmontage. Verschiedene Anschlussmethoden sind Crimpen, Löten und Klemmen.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Gender Kabeltyp Montagetyp Anschlussart Gehäuseausrichtung Impedanz Trennwand Verbindungstyp Betriebsfrequenz Betriebstemperatur min. Größe Betriebstemperatur max. Gehäusebeschichtung Kontaktbeschichtung
RS Best.-Nr. 711-2251
Herst. Teile-Nr.4526.SN.2812.025
MarkeIMS
21,92 €
Stück
Stück
Female RG316/U Tafelmontage Löten Gerade 50Ω Ja Schnappbefestigung 11GHz - - - - -