Rundsteckverbinder-Kontakte

Rundsteckverbinder-Kontakte sind die Komponenten eines Rundsteckverbinders, die die elektrischen Signale über eine Verbindung führen. Sie werden in der Regel mit einem lötfreien Crimpmechanismus mit einem >Crimpwerkzeug an jeder Ader innerhalb des Kabels befestigt. Jeder Rundsteckverbinderkontakt wird dann durch das Steckverbindergehäuse und den Rundsteckverbindereinsatz geführt, bevor das Steckverbindergehäuse geschlossen wird, um eine Zugentlastung zu gewährleisten.

Typen von Rundsteckverbinder-Kontakten

Rundsteckverbinder-Kontakte sind in der Regel in angepasster Stecker- und Buchsenausführung für einen bestimmten Steckverbinderstandard erhältlich. Typische Kontaktmaterialien sind Messing, Stahl oder vergoldet. Welche Sie wählen, hängt davon ab, mit welchem Steckverbinder-Standard Sie arbeiten oder ob Sie einen niedrigen Kontaktwiderstand bei Anwendungen mit hoher Signalintegrität benötigen.

Merkmale der Rundsteckverbinder-Kontakte

Durch die Modularität der Rundsteckverbinder-Kontakte können einzelne Kontakte ausgetauscht werden, ohne dass der gesamte Steckverbinder ausgetauscht werden muss. Das Kontaktmaterial kann Schutz vor Umweltverschmutzung bieten, z. B. durch Verhinderung von Korrosion durch Luftfeuchtigkeit in Meeresumgebungen.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Ihre aktuelle Kombination von Filtern ergab 0 Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Auswahl.