Bohrer Sätze

Bohrer sind Schneidwerkzeuge, mit denen verschiedene Arten von Material entfernt werden, um eine Bohrung herzustellen, in der Regel immer in einer kreisförmigen Bewegung. Die richtige Größe und der richtige Bohrertyp sind ein wichtiger Faktor bei der Gewährleistung höchster Arbeitsstandards und sorgen dafür, dass Sie zuverlässig und genau bohren können.

Typische Werkstoffe für Bohrer:

  • Kohlenstoffstahl – Dieses Material verleiht dem Bohrer eine bessere Widerstandsfähigkeit und Härte und somit eine längere Lebensdauer. Kohlenstoffstahl kann höheren Temperaturen standhalten und ist besser für härtere Materialien geeignet
  • HSS (Schnellarbeitsstahl) – HSS kann höheren Temperaturen standhalten, ohne dass die Härte des Bohrers beeinträchtigt wird, und ist in der Lage, schneller mit höherer Genauigkeit und Effizienz zu schneiden
  • Kobaltstahl – Der Kobaltgehalt erhöht die Festigkeit des Bohrers und unterstützt die Wärme- und Reibungsbeständigkeit, womit er für zähere Werkstoffe verwendet werden kann.
  • Werkzeugstahl mit Wolframkarbidspitzen (TCT) – TCT bietet eine längere Standzeit für den Bohrer und ermöglicht eine stabilere und robustere Spitze, die härteren Bohranwendungen standhält

  • Typische Beschichtungen zur Verbesserung von Bohrern:

  • Schwarzoxid – Eine wirtschaftliche Beschichtung, die Korrosion verhindert und die Belastbarkeit des Bohrers erhöht. Sie hilft auch dabei, Bohrschmierstoffe länger zu halten, und ist am besten zum Bohren von Eisen und Stahl geeignet
  • Bronzeoxid – Diese Beschichtung erhöht die Belastbarkeit des Bohrers. Sie wird normalerweise eigenständig verwendet, damit Kobaltstahl leicht zu erkennen ist. Sie kann auch mit Schwarzoxid verwendet werden, um höhere Güten von HSS zu kennzeichnen
  • Titannitrat – Diese Beschichtung erhöht die Härte des Bohrers und bietet gleichzeitig eine Wärmesperre für Anwendungen mit hoher Reibung. Sie ist eine vergleichsweise teurere Beschichtung, trägt jedoch dazu bei, die Produktionsraten und die Standzeit zu erhöhen. TiN-beschichtete Bohrer eignen sich am besten zum Bohren zäher Werkstoffe wie Eisen, Stahl, Aluminium und mehr.
  • Gängige Bohrertypen:

  • Spiralbohrer – die gängigste Bohrerart und ideal zum Bohren von Holz, Kunststoff und Metallen. Sie werden in der Regel aus HSS hergestellt und eignen sich für allgemeine Heimwerkerarbeiten im Haushalt sowie für professionelle Anwendungen wie Wartung und Technik
  • Steinbohrer – die TCT-Bohrer sind am besten zum Bohren von Ziegeln, Mauersteinen, Stein und Mörtel geeignet und werden am häufigsten in der Bauindustrie verwendet. Sie werden in der Regel mit einem Hammermechanismus verwendet, um effektivere Ergebnisse zu erzielen
  • SDS (Slotted Drive System) – diese Bohrer haben einen speziellen Schaft, der in das Bohrfutter eines SDS-Elektrowerkzeugs passt. Das SDS-System liefert bei der Arbeit mit härteren Materialien wie Beton effizientere Ergebnisse als Standard-Bohrhämmer

  • ...
    Weiterlesen Weniger anzeigen

    Filter

    Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
    Produkte pro Seite
    Beschreibung Preis Set Typ Größe min. Bohranwendung Größe max. Material/Stoff Stückzahl Satz Inhalt
    RS Best.-Nr. 409-1533
    Herst. Teile-Nr.222A.TJ32
    MarkeFacom
    232,86 €
    Stück
    Stück
    Satz geschliffene Wendelbohrer 1mm - 10.5mm HSS 32 HSS-Bohrer