Hand-Stichsäge

Eine Hand-Stichsäge (auch als Lochsäge oder Juniorsäge bezeichnet) ist eine lange, schmale Säge, die häufig zum Schneiden schwieriger Formen in verschiedenen Baumaterialien wie das Durchstoßen von Gipskarton verwendet wird. Üblicherweise kommen zwei Hauptarten von Hand-Stichsägen zum Einsatz: mit festem und mit einziehbarem Sägeblatt.
Wie funktionieren sie?
Hand-Stichsägen werden zum Schneiden von Innenkreisen und anderen Formen verwendet, die deutlich kleiner sind, als es mit normalen Sägen möglich wäre.
Arten von Hand-Stichsägen
Eine feste Hand-Stichsäge kommt in der modernen Bauindustrie zum Einsatz. Mit Fortschritten in verschiedenen Bauverfahren und -materialien haben sich die Sägen ebenfalls weiterentwickelt. Eine dieser Modifikationen ist eine geschärfte Spitze, die durch ein weiches Material wie eine Trockenbauwand gedrückt werden kann.
Die Variante mit einziehbarem Sägeblatt ermöglicht es dem Benutzer, das Sägeblatt auf eine optimale Länge zu bringen, die ein unerwünschtes Biegen des Sägeblatts verhindert, falls die volle Länge des Sägeblatt nicht genutzt werden kann.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Klingenlänge Anzahl der Zähne pro Zoll Abnehmbare Klinge/Blatt Klingenmaterial Grifftyp
RS Best.-Nr. 206-2016
Herst. Teile-Nr.321
MarkeBahco
32,43 €
Stück
Stück
310 mm 24 Ja Bi-metal -