RS PRO Akkuladegerät NiCd und NiMH Akku, 9V, AA, AAA

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: CN
Produktdetails

Akkuladegerät von RS Pro

RS Basic 5 Plus EU/UK, NiMH/NiCd-Akkuladegerät

Alle Batterieladegeräte, auch als Ladegerät bekannt, haben eines gemeinsam. Das Ladeprotokoll ist das gleiche. Das Akkuladegerät versorgt Batterien für eine bestimmte Zeit mit elektrischem Strom. Wir präsentieren das 9-V-Akkuladegerät, das zum Laden verschiedener Arten von Akkus wie Nickel-Cadmium (auch "nicad" oder NiCd genannt) oder Nickel-Metallhydrid (auch "NiMH" genannt) geeignet ist. Der Nickelbasierte Batterietyp ist der älteste, während die NiMH-Akkus die neuere Technologie verwenden und genauso aussehen wie NiCads. Das Akkuladegerät ist für UK- und Eurostecker vorgesehen und verfügt über Ladeanzeigen sowie eine automatische Anpassung des Ladestroms. Mit dieser Funktion können Sie ein Überladen vermeiden, das im Allgemeinen schlechter ist als das Unterladen. Es wird nicht empfohlen, die Batterien über Nacht aufzuladen. Überprüfen Sie immer die Ladezeit entweder auf der Batterie (oft in winziger Schrift) oder prüfen Sie den Nennstrom und stellen Sie die Ladezeit entsprechend ein. Der Reinigungsvorgang für jedes Akkuladegerät ist identisch. Um das Ladegerät zu reinigen, trennen Sie es vom Netzadapter und verwenden Sie nur ein trockenes Tuch. Um die korrekte Funktion des Ladegeräts zu gewährleisten, halten Sie die Ladekontakte frei von Staub und Schmutz.

Eigenschaften und Vorteile

  • Akkuladegerät für NiCd-/NiMH-Zellen

  • Eingangsspannung: 230 V ac

  • Ladezeit für Mignon AA, 1000 mAh: 8 h

  • Verpolschutz

  • Desktop-Gehäuse, Weiß-Silber

  • Gehäusewerkstoff: ABS-Kunststoff

  • Leiterplattenmaterial CEM1

  • Gehäuseschutz: IP20

  • Nennausgangsspannung: 4 x 1,45 V (zylindrische Zellen), 2 x 10,15 V (9-V-Block)

  • Nomineller Ladestrom: D 4 x 200 mA ±15 %

  • (Gemessen bei 240 V ac) C 4 x 200 mA ± 15 %

  • AA 4 x 150 mA ±15 %

  • AAA 4 x 50 mA ±15 %

  • 9-V-Block 1 x 15 mA ±15 %

  • Das RS Basic 5 Plus EU/UK-Akkuladegerät verfügt über Ladeanzeigen und automatische Anpassung des Ladestroms

  • Das Ladegerät ist für verschiedene Batterietypen geeignet, die in unserem ausgewählten RS Pro Sortiment 476-2033 AA, 901-2986 AAA, 199-646 9 V erworben werden können

  • Separater Ladeprozess für jede eingesetzte Zelle

  • NiCd sowie NIMH können gleichzeitig aufgeladen werden

  • Ladeanzeigen für zylindrische Zellen und 9-V-Blöcke

  • Verpolungsschutz

  • Automatische Anpassung an den Ladestrom

Anwendungen

Akkus können in vielen Alltagsgegenständen verwendet werden, wie z. B.:

  • Rauchmelder

  • Transistorradios

  • Tragbare Prüfgeräte

  • Einige elektronische Spielzeuge

  • OEM-Anwendungen (medizinische, drahtlose Sicherheit, Sicherheit und industrielle Anwendungen)

Achtung

  • Nur mit NiCD/NiMH-Zellen verwenden

  • Nicht wiederaufladbare Batterien oder andere Typen können eine Explosion verursachen!

  • Werfen Sie keine Alkali-Mangan-Batterien oder andere Arten von Primärbatterien weg

  • Entsorgen Sie Batterien nicht in einem Feuer, da die Batterie explodieren, auslaufen oder Feuer fangen kann

Häufig gestellte Fragen

Wie lange hält eine wiederaufladbare AA-Batterie?

Wenn die Batterie gepflegt wird (an einem kühlen und trockenen Ort gelagert, regelmäßig aufgeladen), schwingt der durchschnittliche Verbrauch zwischen 500 und 100 Ladungen. Diese Batterielebensdauer beträgt ca. 2 bis 3 Jahre.

Wie lange sollten Sie Akkus zum ersten Mal aufladen?

Die beste Methode ist, Ihre Batterien für ca. 14-16 Stunden zu laden, bevor Sie sie zum ersten Mal verwenden. Dieser Prozess wird als "Initialisierung" bezeichnet und bietet die maximale Batteriekapazität. Es ist ratsam, die Batterien vor dem Aufladen abkühlen zu lassen.

Wie wählt man das richtige Akkuladegerät aus?

1. Zunächst müssen Sie ein Ladegerät basierend auf dem Akkutyp auswählen
2. Dann wäre es am besten, wenn Sie wissen, was die Batteriegröße ist
3. Wählen Sie schließlich das richtige Ladegerät basierend auf dem erwarteten Ergebnis aus.

Wie wird eine Batterie entsorgt?

Batterien sollten nicht mit normalem Abfall entsorgt werden, und wenn sie mit anderen Metallteilen oder Batterien in Berührung kommen, kann dies gefährlich sein. Nehmen Sie diese Batterien zu einer Sammelstelle für gefährlichen Hausmüll. Zur sicheren Entsorgung die positiven und negativen Klemmen mit einem Kanal oder Isolierband abdecken, bevor die Zelle entsorgt wird.

Sicherheitshinweis

  • Von Kindern fernhalten.

  • Schalten Sie die Akkus nicht parallel.

Anleitung

  • Alle Batterien werden nur mit einer Restladung geliefert und sollten vor der Verwendung mit der Dauerladungsrate aufgeladen werden - sie sind nicht für den Einsatz vorgeladen

  • Installieren Sie die Batterien immer korrekt gemäß den Anweisungen

  • Stellen Sie sicher, dass die Kontaktpunkte sauber und leitfähig sind

  • Verwenden Sie keine unterschiedlichen Batterietypen

  • Nicht im Feuer entsorgen

Vorsicht!

Schalten Sie die Akkus nicht parallel.

Normen

IEC/EN 60335-1 IEC/EN 60335-2-29

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Ladende Akkugrößen AA, AAA, 9V
Anzahl zu ladender Akkus 6
Akku-Technologie NiCd, NiMH
Steckertyp EURO, UK
Batterien Lieferumfang Nein
Kfz-Netzadapter Nein
Ladezeit 18.5h
Abmessungen 142 x 174 x 54mm
1 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
168 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
16,92
(ohne MwSt.)
19,63
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
16,92 €