Saft C Batterie Li-Thionylchlorid, 3.6V, 7.7Ah mit Tagsanschluss

  • RS Best.-Nr. 778-1172
  • Herst. Teile-Nr. LS26500CNR
  • Marke Saft
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

3,6-V-Lithium-Thionylchlorid-Zellen von Saft mit radialen Laschen

Die 3,6-V-Lithium-Thionylchlorid-Batterie mit radialen Laschen von Saft ist eine leistungsstarke Batterie mit hoher Energiedichte, die sie ideal für den Einsatz in Anwendungen mit niedrigem Stromverbrauch macht. Diese leistungsstarken Batterien bieten eine niedrige Selbstentladungsrate und einen großen Betriebstemperaturbereich, um eine sichere Stromquelle mit minimaler Entladung zu gewährleisten. Die Saft 3,6-V-Batterie mit Laschen hat eine der höchsten Nennkapazitäten auf dem Markt und bietet eine hohe zuverlässige Stromquelle.

Die Saft 3,6-V-Batterie mit Laschen verfügt über ein Hochspannungsverhalten, das während der meisten Lebensdauer der Anwendung stabil ist und eine Batterie bietet, die bei der Inbetriebnahme auf einem optimalen Niveau arbeitet. Alle Zellen sind hermetisch in Edelstahldosen abgedichtet (niedrige magnetische Signatur und überlegene Beständigkeit gegen atmosphärische Korrosion).

Achten Sie beim Löten besonders darauf, nicht direkt auf die Zelle zu löten, sondern verwenden Sie stattdessen die mitgelieferten Laschen.

Die wichtigsten Merkmale:

• Hermetisch abgedichteter Edelstahlbehälter
• Integrierte Sicherheitsbelüftung
• Finish mit 5-A-Sicherung
• Nicht entflammbarer Elektrolyt

Vorteile

• Hohes Spannungsansprechen, stabil für den Großteil der Lebensdauer der Anwendung
• Hohe Drain-/Impulsfähigkeit
• Breiter Betriebstemperaturbereich (-60 °C/85 °C)
• Einfache Integration in ein kompaktes System
• Niedrige Selbstentladungsrate

Typische Anwendungen:

Aufgrund der hervorragenden Leistung von Saft Batterien sind diese 3,6 V Batterien ideal für den Einsatz in einer Reihe von Anwendungen, die eine stabile und leistungsfähige Energiequelle erfordern, wie z. B.:

• Computerramen
• Uhren
• Alarme
• Sensoren
• Intelligente Wasser- und Gaszähler

Sind Lithium-Thionylchlorid-Batterien schädlich?

Lithium-Thionylchlorid-Batterien können manchmal auslaufen, wobei die Substanz Ätzkali freigesetzt wird – ein ätzendes Mittel, das Augen-, Haut- und Atemreizungen hervorrufen kann. Dieses Risiko wird dadurch verringert, dass nicht verschiedene Batterietypen des Herstellers, Batterien unterschiedlicher Chemie gemischt und alle Batterien gleichzeitig ausgetauscht werden.

Wie werden Lithium-Thionylchlorid-Batterien entsorgt?

Bitte entsorgen Sie sie verantwortungsbewusst; es stehen zahlreiche Recyclingprogramme zur Verfügung.

Sicherheitshinweis

• Von Kindern fernhalten.
• Brand-, Explosions- und Verbrennungsgefahr - nicht aufladen, kurzschließen, quetschen, zerlegen, verbrennen
• Aufgrund der hohen Klemmenspannung von 3,6 V eignen sie sich nicht als direkter Ersatz für andere Batterietechnologien in den gleichen Bechergrößen.

Anleitung

• Die Batterien immer gemäß Anleitung einsetzen
• Sicherstellen, dass die Kontaktpunkte sauber und leitfähig sind
• Batterien unterschiedlicher Art nicht zusammen verwenden
• Nicht erwärmen oder versuchen, die Batterie aufzuladen
• Die Batterien nicht in einem Feuer entsorgen

Hinweis

Aufgrund der hohen Klemmenspannung von 3,6 V eignen sie sich nicht als Ersatz für andere Batterietechnologien in den gleichen Bechergrößen

Zulassungen

Konform mit der Sicherheitsnorm IEC 60086-4

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Chemie Lithium Thionylchlorid
Größe C
Nennspannung 3.6V
Anschlusstyp Tags
Kapazität 7.7Ah
18 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Weitere lieferbar innerhalb 3 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
23,39
(ohne MwSt.)
27,83
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
23,39 €