RS PRO D-Sub-Steckverbinder 9-polig Gerade Standard-D-Sub Tafelmontage, Löten E, 750,0 V, 5.0A

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: GB
Produktdetails

Leistungsstarke hochwertige D-Sub-Steckverbinder (Stufe 2) von RS PRO mit Lötanschlüssen

Ein leistungsstarker D-Subminiatur-Steckverbinder in kommerzieller Qualität mit einem robusten Gehäuse aus verzinktem Stahl und Lötanschlüssen für den einfachen Anschluss von Drähten. Diese D-Subminiatur-Steckverbinder haben eine RS232-Standardschnittstelle und entsprechen BS9523 F0010 und F0018. Die Stifte dieser Subminiatur-Steckverbinder sind hochwertig und verfügen über Flansche mit vorgebohrten Löchern auf jeder Seite mit einem Durchmesser von 3,05 mm für einfache Frontplattenmontage. Diese D-Sub-Steckverbinder sind ideal zur Herstellung von E/A-Verbindungen (Eingang/Ausgang) bei einer Vielzahl von Anwendungen in Industrie und Handel.

Was ist ein D-Sub-Steckverbinder?

Ein D-Sub-Steckverbinder ist eine beliebte Art von E/A-Steckverbindern, die häufig in der Computer- und Datenkommunikationsbranche zur Stromversorgung und Punkt-zu-Punkt Kommunikation zwischen zwei Geräten eingesetzt wird, zum Beispiel einem Computer und einem Monitor. Dieser D-Sub enthält zwei oder mehr parallele Reihen von Stiften oder Buchsen, die von einem D-förmigen Metallgehäuse umgeben sind, das zur mechanische Befestigung dient und beim Stecken eine korrekte Ausrichtung gewährleistet. Diese D-Subs sind als D-Sub-Buchsen (oder D-Sub-Buchsenleisten) mit Buchsenkontakten oder als D-Sub-Stecker mit Stiftkontakten erhältlich. Buchse und Stecker passen zusammen. Es ist zu beachten, dass ein D-Sub mit Kunststoffgehäuse nicht mit einem D-Sub mit Metallgehäuse zusammengesteckt werden kann.

Eigenschaften und Vorteile

• Leistungsstarkes Design
• Gütegrad 3
• Standardschnittstelle RS232
• Robustes Gehäuse aus verzinktem Stahl
• Bearbeitete Kontakte
• UL 94V-0-Isolator
• Flansche mit Befestigungslöchern (3,05 mm) zur Schraubmontage auf einer Frontplatte
• Lötanschlüsse für einfache Kabelterminierung

Anwendungen

Dieser D-Sub-Steckverbinder in robuster Bauweise kann für Kommunikations- und Netzwerkanschlüsse in einer Vielzahl von Branchen verwendet werden, einschließlich Industrie-, Gewerbe- und Medizintechnik. Anwendungen umfassen die folgenden Produkte:

• Computer, Monitore und Scanner
• Netzwerk- und Kommunikationsgeräte
• Datenverarbeitungsanlagen
• Industrielle Geräte
• Prüf- und Messsysteme
• Fernüberwachung und Datenprotokollierung
• Tragbare Stromgeneratoren

Häufig gestellte Fragen

Wie werden diese Steckverbinder montiert?

Diese D-Subs sind für die Frontplattenmontage konzipiert. Es wird ein Loch in die Platte geschnitten, das von den Abmessungen des Plattenausschnitts für den Stecker oder die Buchse bestimmt wird. Zwei Flansche an den Seiten des Steckverbinders enthalten Befestigungslöcher (3,05 mm). Es werden Löcher in die Platte gebohrt, die an diesen Löchern ausgerichtet sind. Der Steckverbinder wird dann in den Plattenausschnitt eingesetzt und gesichert, indem Schrauben durch die Löcher im Steckverbinder und in der Platte eingefügt werden.

Wie können Sie die Drähte in den Steckverbinder pressen?

Diese D-Subs verfügen über Lötanschlüsse, die hohl sind, ähnlich wie Kelche, in die das Kabel eingesteckt und durch Löten gesichert wird. Vergewissern Sie sich zuerst, ob der Steckverbinder während Ihrer Arbeit fest gehalten wird. Streifen Sie die Enden der Kabel ab, indem Sie die Tiefe der Lötkelche nutzen, um abzumessen, wie viel Isolierung Sie entfernen müssen. Überzinnen Sie die freiliegenden Litzen mit einem Lötkolben und füllen Sie den Lötanschluss teilweise mit Lötzinn. Führen Sie einen Lötkolben an den Rand des Kelches, sodass das Lötzinn schmilzt. Stecken Sie das Ende des verzinntem Drahtes in den Kelch und halten Sie diese Position solange, bis das Lötzinn wieder fest wird. Ist die Leitergröße ausreichend, damit der Draht selbst im Kelch bleibt, stecken Sie ihn in den Kelch und füllen Sie diesen mit Lötzinn. Halten Sie dabei den Lötkolben gleichzeitig an die Rückseite des Kelches.

Normen

Entspricht BS9523 F0010 und F0018
Erfüllt Maßanforderungen von MIL-C-24308, BS9523 F0018 und DIN 41652

Normen

MIL-C-24308

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Anzahl der Kontakte 9
Gender Male
Gehäuseausrichtung Gerade
Montagetyp Tafelmontage
Steckverbindertyp D Standard-D-Sub
Anschlussart Löten
D-Sub-Gehäusegröße E
Nennstrom 5.0A
Gehäusematerial Stahl
Betriebsspannung 750,0 V
Länge 30.81mm
Breite 14.67mm
Tiefe 12.55mm
Abmessungen 30.81 x 14.67 x 12.55mm
Betriebstemperatur max. +125°C
Kontaktmaterial Kupferlegierung
Betriebstemperatur min. -65.0°C
Kontaktbeschichtung Gold über Nickel
490 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Preis pro: Stück (In einer VPE à 5)
3,714
(ohne MwSt.)
4,308
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Packung*
5 - 20
3,714 €
18,57 €
25 - 120
3,342 €
16,71 €
125 - 495
2,972 €
14,86 €
500 - 995
2,60 €
13,00 €
1000 +
2,414 €
12,07 €
*Bitte VPE beachten