3M FFP1 Einweg-Atemschutzmaske, Grau

  • RS Best.-Nr. 711-744
  • Herst. Teile-Nr. 9913
  • Marke 3M
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Produktdetails


3M 9913 Geruchsschutzmasken FFP1

Die 3M™ Spezial-Partikel-Atemschutzmaske 9913 bietet leichten, effizienten, bequemen und hygienischen FFP1-Atemschutz gegen Staub, Nebel und Geruchsbelästigung durch Fluorwasserstoff.

Holen Sie sich mit der 3M™ Spezial-Partikel-Atemschutzmaske 9913 zuverlässigen und wirksamen FFP1-Atemschutz gegen Staub und Nebel. Sie verfügt über eine Aktivkohleschicht, die Schutz gegen die Geruchsbelästigung von organischen Dämpfen bietet.

Die leichte, schalenförmige Konstruktion der 9913 ist robust und gegen Zusammenfallen geschützt, und die weiche innere Dichtfläche, die konvexe Form, der Nasenclip und die Zwillingsbandkonstruktion sorgen für eine bequeme Passform über eine breite Palette an Gesichtsformen. Sie verfügt über geflochtene, farbcodierte Stirnbänder zur einfachen Identifikation: gelb für FFP1 (NPF 4).

Entwickelt für die Verwendung mit 3M-Brillen und Gehörschutzprodukten.


Eigenschaften und Vorteile

Spezielle Einweg-FFP1-Atemschutzmasken bieten zuverlässigen, effektiven Schutz gegen Staub, Nebel und Geruchsbelästigung durch organische Dämpfe

Aktivkohleschicht zum Schutz vor der Geruchsbelästigung organischer Dämpfe (unter TLV)

Robustes Gehäuse und stabile Kappe, passend für die meisten Gesichtsformen und -größen und gegen Zusammenfallen geschützt

Maximale Nutzung: Bis zu 4 x TLV für Partikel; unter TLV für organische Dämpfe

Geflochtene Stirnbänder, farbig für einfache Identifikation: gelb für FFP1

Bequeme, leichte, nicht anliegende Form

Gute Passform über eine Vielzahl von Gesichtsformen durch konvexe Form, Nasenclip und Zwillingsbandausführung


Häufig gestellte Fragen

Wie lange können Einweg-Atemschutzmasken verwendet werden?

Diese Atemschutzmasken können in der Regel etwa 8 Stunden verwendet werden, oder bis das Atmen schwerfällt.

Gibt es einen Unterschied zwischen FFP1-, FFP2- und FFP3-Schutz?

Als Teil der Norm EN 149:2001 wird sie in drei Klassen eingestuft. FFP3 sorgt für den höchsten Schutz im Vergleich zu FFP2 und FFP1.

FFP1
Schützt vor geringen Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie filtern mindestens 80% der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 25%. Wird in der Bau- oder Nahrungsmittelindustrie verwendet.

FFP2
Schützt vor mittleren Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie bieten besseren Schutz als FFP1. Sie filtern mindestens 94 % der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 11 %. Wird in der Metall-, der medizinischen, der Bergbau- und in der Bauindustrie für Putz- und Schleifarbeiten verwendet.

FFP3
Schützt vor hohen Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie bieten besseren Schutz als FFP1. Sie filtern mindestens 99% der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 5%. Wird in der medizinischen und chemischen Industrie verwendet.

Normen

EN 149:2001 FFP1
Geeignet für Einsatz unter COSHH, CAW, CLAW und IRR

Normen

AS/NZS1716, EN149:2001 FFP1

Technische Daten
Eigenschaft Wert
geformt Ja
Schutzklasse FFP1
Ventil Nein
Serie Aura
Verstellbarer Nasenbügel Ja
Anzahl pro Packung 20
Art Becher
Farbe Grau
Kategorie Störende Gerüche
9 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: 1 Packung mit 20 Stück
86,97
(ohne MwSt.)
103,49
(inkl. MwSt.)
Packung(en)
Pro Packung
Pro Stück*
1 - 6
86,97 €
4,348 €
7 - 14
83,49 €
4,174 €
15 - 39
80,88 €
4,044 €
40 +
76,53 €
3,826 €
*Bitte VPE beachten
Nicht als Expresslieferung erhältlich.