3M Aura Disposable Respirator FFP2 Valve

  • RS Best.-Nr. 188-0119
  • Herst. Teile-Nr. 9322+
  • Marke 3M
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Produktdetails


3M™ Aura™ Einweg-Atemschutzmaske, FFP2, mit Ventil, 9322+

Die 3M™ Aura™ Einweg-Atemschutzmaske der Serie 9322+ bietet Komfort und Stil ohne Kompromisse bei der Leistung. Schützt gegen Staub und Nebel in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen und anderen Arbeitssituationen, die FFP2-Schutz erfordern.

Die 3M™ Aura™ Einweg-Atemschutzmaske der Serie 9332+ bietet Komfort und Stil ohne Kompromisse bei der Leistung. Schützt gegen Staub und Nebel in einer Vielzahl von industriellen Anwendungen und anderen Arbeitssituationen, die FFP2-Schutz erfordern.

Raffiniertes 3-Tafeldesign, das durch mehr mögliche Gesichtsbewegung beim Sprechen viel bequemer zu tragen ist. Sie umfasst ein 3M™ Cool Flow™ Ventil, das Aufbauen von Wärme und Feuchtigkeit verringert, um Arbeitern bequemen Schutz zu bieten, selbst unter heißen und feuchten Bedingungen.


Eigenschaften und Vorteile

Faltbare flache Einweg-P2-Atemschutzmaske, die zuverlässigen, effektiven Schutz gegen mittlere Konzentrationen von feinem Staub und Nebel bietet

Filtertechnologie mit geringem Atemwiderstand für leichteres Atmen über die ganze Schicht hinweg

Raffiniertes 3-Tafeldesign, das durch mehr mögliche Gesichtsbewegung beim Sprechen viel bequemer zu tragen ist

Eine geprägte obere Abdeckung zur Reduzierung von Beschlag von Brillen

Ein geformter Nasensitz für bessere Kompatibilität mit Brillen

Eine innovative Kinnlasche für einfaches Anlegen und Einstellen der Atemschutzmaske auf dem Gesicht

Die Atemschutzmasken werden in hygienischen Verpackungen zum Schutz vor Verschmutzung vor dem Einsatz geliefert, was auch praktische Aufbewahrung und Entsorgung am Arbeitsplatz ermöglicht.

Bietet einen zugewiesenen Schutzfaktor (APF) von 10


Häufig gestellte Fragen

Wie lange können Einweg-Atemschutzmasken verwendet werden?

Diese Atemschutzmasken können in der Regel etwa 8 Stunden verwendet werden, oder bis das Atmen schwerfällt.

Gibt es einen Unterschied zwischen FFP1-, FFP2- und FFP3-Schutz?

Als Teil der Norm EN 149:2001 wird sie in drei Klassen eingestuft. FFP3 sorgt für den höchsten Schutz im Vergleich zu FFP2 und FFP1.

FFP1 Schützt vor geringen Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie filtern mindestens 80% der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 25%. Wird in der Bau- oder Nahrungsmittelindustrie verwendet.

FFP2 Schützt vor mittleren Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie bieten besseren Schutz als FFP1. Sie filtern mindestens 94 % der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 11 %. Wird in der Metall-, der medizinischen, der Bergbau- und in der Bauindustrie für Putz- und Schleifarbeiten verwendet.

FFP3 Schützt vor hohen Staubkonzentrationen sowie festen und flüssigen Sprays. Sie bieten besseren Schutz als FFP1. Sie filtern mindestens 99% der Partikel heraus, mit einer maximalen Leckagemenge von 5%. Wird in der medizinischen und chemischen Industrie verwendet.

Normen

EN149:2001+A1:2009

18 lieferbar innerhalb von 1 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: 1 Packung mit 10 Stück
34,20
(ohne MwSt.)
40,70
(inkl. MwSt.)
Packung(en)
Pro Packung
Pro Stück*
1 +
34,20 €
3,42 €
*Bitte VPE beachten
Nicht als Expresslieferung erhältlich.