Development Board STM32 Nucleo-144, Entwicklungsboard, ARM Cortex M7, STM32F767ZIT6

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Entwicklungsplatine NUCLEO-F767ZI Nucleo-144

Die NUCLEO-F767ZI Nucleo-144 Entwicklungsplatine bietet eine kostengünstige und flexible Möglichkeit für Anwender, Prototypen mit dem Mikrocontroller STM32F767ZIT6 zu bauen. Der Zio-Steckverbinder, der eine Erweiterung des Arduino Uno ist, bietet Zugang zu einer größeren Zahl von Peripheriegeräten und erweitert mit den ST morpho-Stiftleisten die Funktionalität mit einer Reihe von Abschirmungen. Das integrierte ST-LINK/V2-1-Debugger-/Programmiergerät verfügt über die umfassende STM32-Software-HAL-Bibliothek, Softwarebeispiele sowie direkten Zugriff auf die ARM mbed-Online-Ressourcen. Unterstützt durch eine Vielzahl von Integrated Development Environments (IDE), einschließlich IAR, Keil, GCC-basiert und ARM mbed.


Eigenschaften und Vorteile- STM32F767ZIT6 216MHz Cortex-M7 Core-Mikrocontroller mit 2 MB Flash-Speicher, 512 KB SRAM • Adaptiver Echtzeitbeschleuniger (ART Accelerator™) ermöglicht 0-Warte-Zustandsausführung aus dem Flash-Speicher heraus- Zweifache Präzisions-Gleitkomma-Mathematikeinheit- LCD-TFT-Controller bis XGA-Auflösung mit dediziertem Chrom-ART Accelerator™- Parallele Kameraschnittstelle, 8–14 Bit, bis zu 54 MB/s- Bis zu 28 Ports: USART, IrDA, I²C, SPI, LIN, CAN, USB, I²S, SDIO, HDMI-CEC, S/PDIF-Rx, Ethernet- Echter Zufallszahlgenerator- CRC-Kalkulationseinheit- RTC mit einer Genauigkeit eines Sekundenbruchteils und Hardware-Kalender- Eindeutige 96-Bit-ID- ST-LINK/V2-1-Debugger/Programmiergerät mit SWD-Steckverbinder- 3 LEDs: Power-LED, USB-Verbindung, Benutzer-LED- Benutzer- und Reset-Drucktasten- USB OTG oder FS-Einheit über micro-AB-Steckverbinder- ST Morpho-Verlängerungsstiftleiste für den Zugriff auf alle GPIO- Voller Zugriff auf alle GPIO mit ST Zio-Steckverbinder (Konnektivitätsunterstützung Shield Arduino Uno v3)- Quarzoszillator, 32,768 kHz- Flexibles Platinen-Netzteil- ARM mbed-fähig (mbed.org)Die STM32F7-Mikrocontroller bieten den ART Accelerator™ von ST sowie einen L1-Cache und liefern die maximale theoretische Leistung des ARM Cortex-M7-Kerns, unabhängig davon, ob der Code aus dem eingebetteten Flash oder externen Speicher ausgeführt wird. Typische Leistungsdaten: 1082 CoreMark / 462 DMIPS bei 216 MHz Taktfrequenz. AXI- und Multi-AHB-Bus-Matrizen zur Verbindung von Kern, Peripheriegeräten und SpeichernGleitkomma-Mathematikeinheit mit doppelter Präzision an einigen VariantenBis zu 16 KB +16 KB I-Cache und D-CacheBis zu 2 MB integrierter Flash-Speicher, mit Read-While-Write-Fähigkeit auf bestimmten GerätenBis zu 512 KB Datenspeicher, einschließlich bis zu 128 KB Tightly-Coupled-Speicher für Daten (DTCM) für Stacks, Heaps16 KB Tightly-Coupled-Speicher für Anweisungen (ITCM) für zeitkritische Routinen4 KB Backup-SRAM, um die Daten in den niedrigsten Leistungsmodi zu behaltenDie Umfangsgeschwindigkeit ist unabhängig von der CPU-Geschwindigkeit (Unterstützung von zwei Takten)Geschützte Ausführung von Code (PC-ROP) bei einigen VariantenWirkungsgrad: 7 CoreMark/mW bei +1,8 V dcAnwendungen Embedded Design und Entwicklung

Die STM32F7-Mikrocontroller bieten den ART Accelerator™ von ST sowie einen L1-Cache und liefern die maximale theoretische Leistung des ARM Cortex-M7-Kerns, unabhängig davon, ob der Code aus dem eingebetteten Flash oder externen Speicher ausgeführt wird. Typische Leistungsdaten: 1082 CoreMark / 462 DMIPS bei 216 MHz Taktfrequenz.

AXI- und Multi-AHB-Bus-Matrizen zur Verbindung von Kern, Peripheriegeräten und Speichern
Gleitkomma-Mathematikeinheit mit doppelter Präzision an einigen Varianten
Bis zu 16 KB +16 KB I-Cache und D-Cache
Bis zu 2 MB integrierter Flash-Speicher, mit Read-While-Write-Fähigkeit auf bestimmten Geräten
Bis zu 512 KB Datenspeicher, einschließlich bis zu 128 KB Tightly-Coupled-Speicher für Daten (DTCM) für Stacks, Heaps
16 KB Tightly-Coupled-Speicher für Anweisungen (ITCM) für zeitkritische Routinen
4 KB Backup-SRAM, um die Daten in den niedrigsten Leistungsmodi zu behalten
Die Umfangsgeschwindigkeit ist unabhängig von der CPU-Geschwindigkeit (Unterstützung von zwei Takten)
Geschützte Ausführung von Code (PC-ROP) bei einigen Varianten
Wirkungsgrad: 7 CoreMark/mW bei +1,8 V dc

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Klassifizierung Development Board
Kit-Name STM32 Nucleo-144
Technologie MCU
Gerätekern ARM Cortex M7
Name der Prozessorfamilie STM32F7
Teilenummer des Prozessors STM32F767ZIT6
Prozessortyp MCU
31 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
127 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
21,12
(ohne MwSt.)
25,13
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
21,12 €