Microchip, Evaluierungsplatine, PMBus-Enabled POL, PWM-Controller für MCP19111, Evaluierungsplatine

  • RS Best.-Nr. 111-5746
  • Herst. Teile-Nr. ARD00609
  • Marke Microchip
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

PMBus-fähige POL-Evaluierungsplatine MCP19111

Diese Mikrochip-Evaluierungsplatine demonstriert den digital verbesserten PWM-Controller MCP19111 in einer PMBus-fähigen Point-of-Load-Wandleranwendung. Die Platine wandelt einen Eingangsspannungsbereich von 7 V bis 14 V in eine einstellbare Ausgangsspannung von 0,8 V bis 3,6 V um. Nahezu alle Betriebs- und Steuerungssystemparameter des MCP19111 sind programmierbar und über PMBus-Kommunikation ablesbar.

Die Platine bietet alle erforderlichen Schaltkreise, um eine Arbeitsvorführung zum Laufen zu bringen, wobei der MCP19111 mit der erforderlichen Firmware vorprogrammiert ist. Die grafische Microchip-Benutzeroberfläche (GUI) für PMBus-Überwachung wird für die Überwachung und Konfiguration des MCP19111 verwendet. Alternativ kann der MCP19111 mit vom Benutzer entwickelter Firmware über die integrierte Stiftleiste für schaltungsinterne serielle Programmierung (ICSP) neu programmiert werden.

Der MCP19111 ist ein digital verbesserter PWM-Controller. Das Gerät kombiniert einen 8-Bit-PIC-Mikrocontroller mit einem PWM-Strommodus-Controller für eine flexible und anpassbare Abwärtsreglerlösung. Der PWM-Controller regelt die Leistung des DC/DC-Wandlers, während das MCU das Gerät dynamisch anpasst. Betriebsparameter, Start- und Abschaltprofile, Schutzgrade und Fehlerbehandlungsverfahren können alle angepasst werden, um einen Abschaltung mit hohem Wirkungsgrad zu erstellen.

Merkmale

Digital verbesserter PWM-Controller MCP19111
Vorprogrammiert mit Firmware für Konfiguration und Kommunikation
Eingangsbereich: 7 V bis 14 V
Einstellbare Ausgangsspannung: 0,8 V bis 3,6 V
Maximaler Ausgangsstrom: 20 A
I²C/PMBus und Programmierungs-Kommunikationsstiftleisten
Brücke für USB auf PMBus mit Mini-USB-Steckverbinder
Grafische Benutzeroberfläche (GUI) für PMBus-Überwachung für Konfiguration und Überwachung

Inhalt des Kits

1 x PMBus-fähige POL-Evaluierungsplatine MCP19111
1 x USB-Kabel

Hinweis

Zur Neuprogrammierung der PMBus-fähigen POL-Evaluierungsplatine MCP19111 ist ein schaltungsinterner Microchip-PICkit-Debugger/Programmierer (Microchip PG164130) erforderlich. Dieser ist nicht im Lieferumfang des Kits enthalten.

PWM-Controller (Pulsbreitenmodulation), Microchip

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Funktion für Stromüberwachungseinheiten PWM-Controller
Kit-Klassifizierung Evaluierungsplatine
Vorgestelltes Gerät MCP19111
Kit-Name PMBus-Enabled POL
2 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
69,19
(ohne MwSt.)
82,34
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
69,19 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.