Farbsensor Spektralempfindlichkeit des Umgebungslichts auf Reaktionen des menschlichen Auges 450 nm (Blau), 550 nm

  • RS Best.-Nr. 122-6788
  • Herst. Teile-Nr. VEML6040A3OG
  • Marke Vishay
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: PH
Produktdetails

Vishay Semiconductor VEML6040, Farbsensor für Rot, Grün, Blau und Weiß

Der Farbsensor VEML6040 erkennt rotes, grünes, blaues und weißes Licht und verfügt über Fotodioden, Verstärker und analoge/digitale Schaltkreise in einem einzigen Chip mit CMOS-Prozess. Bei angewendetem Farbsensor können die Helligkeit und die Farbtemperatur der Hintergrundbeleuchtung auf Basis der Umgebungslichtquelle eingestellt werden, wodurch das Panel für den Benutzer angenehmer zu betrachten ist. Durch die FiltronTM-Technologie erreicht der VEML6040 eine spektrale Empfindlichkeit, die sehr nah an der des menschlichen Auges liegt. Der VEML6040 bietet eine ausgezeichnete Temperaturkompensation, um den Ausgang bei Temperaturänderungen stabil zu halten. Die Funktion des VEML6040 lässt sich einfach über das einfache Befehlsformat des I2C-Schnittstellen-Protokolls (SMBus-kompatibel) bedienen. Die Betriebsspannung des VEML6040 reicht von 2,5 V bis 3,6 V. VEML6040 ist in einem bleifreien (Pb) 4-poligen OPLGA-Gehäuse verpackt, das die beste marktbewährte Zuverlässigkeit bietet.

• Gehäusetyp: Oberflächenmontage
• Abmessungen (L x B x H in mm): 2,0 x 1,25 x 1,0
• Integrierte Module: Farbsensor (RGBW) und Signalaufbereitungs-IC
• Die FiltronTM-Technologie bietet ein Spektrum, das den echten menschlichen Augenreaktionen entspricht
• Unterstützt Linse mit geringer Transmission (dunkel)
• Störfestigkeit gegen fluoreszierendes Licht
• Bietet 16-Bit-Auflösung für jeden Kanal (R, G, B, W)
• Auswählbarer maximaler Erkennungsbereich (515,4, 1031, 2062, 4124, 8248 oder 16 496) Lux mit höchster Empfindlichkeit 0,007865 Lux/Schritt
• Gehäuse: OPLGA
• Temperaturkompensation: -40 °C bis +85 °C.
• I2C-Schnittstelle (SMBus-kompatibel) mit geringem Stromverbrauch
• Standzeit: 168 h, MSL 3, gemäß J-STD-020
• Ausgangstyp: I2C-Bus
• Betriebsspannung: 2,5 V bis 3,6 V

Anwendungen

• Handgerät
• Notebook
• Verbrauchergerät
• Industrielle und mechanische Anwendung

Lichtsensoren, Vishay Semiconductor

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Sensor-Typ Spektralempfindlichkeit des Umgebungslichts auf Reaktionen des menschlichen Auges
Spitzen-Wellenlänge 450 nm (Blau), 550 nm (Grün), 650 nm (Rot)
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße OPLGA
Pinanzahl 4
Abmessungen 2 x 1.25 x 1mm
Höhe 1mm
Interface I2C
Länge 2mm
Arbeitsspannnung max. 3,6 V
Betriebstemperatur max. +85 °C
Breite 1.25mm
Arbeitsspannnung min. 2,5 V
Technologie Analog, Digital
Betriebstemperatur min. –40 °C
290 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
280 weitere lieferbar innerhalb 1 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück (In einer VPE à 10)
1,401
(ohne MwSt.)
1,667
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Packung*
10 - 90
1,401 €
14,01 €
100 - 240
1,166 €
11,66 €
250 - 490
1,108 €
11,08 €
500 - 990
1,019 €
10,19 €
1000 +
0,911 €
9,11 €
*Bitte VPE beachten
Verpackungsoptionen: