Phoenix Contact Serie TMC M1 Thermischer magnetischer Geräteschutzschalter 1-polig, 6A 65 V dc, 250 V ac

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Thermomagnetischer Überlastschalter von Phoenix Contact – M1

Die TMC 1 M1-Serie der thermomagnetischen Überlastschalter M1 von Phoenix Contact zur DIN-Schienenmontage haben SFB-Auslöseeigenschaften, die für einen maximalen Überstromschutz über lange Kabelpfade sorgen.

Eigenschaften und Vorteile

• DIN-Schienenmontage
• Schnellere Auslösung als bei einem thermischen Geräteüberlastschalter
• Nur 12,5 mm breit
• Schraubanschluss
• Steck- oder Schraubanschluss erhältlich
• Integrierte Fernsignalisierung
• Universalfuß zur Montage auf NS 32 oder NS 35

Typische Anwendungen:

Die thermomagnetischen Überlastschalter M1 aus der Serie TMC werden aufgrund der verschiedenen Auslöseeigenschaften meistens in der Prozesssteuerung oder der Informations- und Kommunikationstechnologie verwendet.
Die Schutzschalter sind eine großartige Lösung zum Schutz von Ventilen, Motoren, Logiksteuerungen und Frequenzumrichtern.

Überlastschalter Phoenix Contact

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Strom 6A
Polzahl 1
Betriebsspannung 65 V dc, 250 V ac
Breite 12.5mm
Serie TMC M1
Gesamttiefe 96mm
Gesamtlänge 82.5mm
Montageart DIN-Schienen-Montage
Voraussichtlich ab 11.08.2020 verfügbar.
Preis pro: Stück
81,18
(ohne MwSt.)
94,17
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
81,18 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.