Kunbus REVOLUTION PI Industrie-PC 700 GHz, 500 mbar, 1.2 GHz Quad-Core, BCM2837 / 24 V, 12→ 24 V

  • RS Best.-Nr. 181-1141
  • Herst. Teile-Nr. PR100102
  • Marke Kunbus
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails


Revolution Pi Core - Powered by Raspberry Pi

Der RevPi Core ist die neueste Entwicklung für Industrial Computing von Kunbus. Mit einem Raspberry Pi Compute Module kann das System Hochleistungsaufgaben und -anwendungen bequem und genau ausführen.

RevPi Core ist eine offene Plattform, auf der Sie Ihre gewünschte Software von Betriebssystemen bis zu Anwendungen installieren können (solange sie mit dem Raspberry Pi kompatibel ist). Das Standardbetriebssystem ist Linux-basiert.

Das RevPi-Team hält ständig Ausschau nach neuen Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre IIOT-Visionen in die Tat umsetzen können. Derzeit sind bereits neue Designs für zukünftige Fähigkeiten der Geräte in der Entwicklung, z. B. zur Verbindung Ihrer Geräte an jedem Ort der Welt. Halten Sie die Augen offen!

***Dieses Modul ist weitgehend mit dem Raspberry Pi Model B+ kompatibel.


Eigenschaften und Vorteile

• CPU: BCM2835 @ 700 MHz mit 500 MB RAM (beliebige E/A-Signale werden über eine einzelne breite 200-polige Buchsenleiste an die Hauptplatine geleitet)

• 4 GB eMMC-Flash-Speicher zur Ausführung einer Vielzahl von Aufgaben

• Betriebssystem: Raspbian / Debian Wheezy mit RT-Patch von Kernel 4.1 (dieses orientiert sich stark am Original-Raspberry Pi und behält gleichzeitig die volle Kontrolle über Aufgabenprioritäten, die vom Scheduler verwendet werden)

• 24-Stunden-Puffer für die Echtzeituhr über Kondensatoren mit langer Lebensdauer (der RevPi kennt immer die Zeit, selbst bei einem Versorgungsausfall, da die Echtzeituhr über einen 24-Stunden-Puffer verfügt. Sobald der RevPi wieder mit dem Internet verbunden ist, empfängt er die korrekte Zeit und Echtzeituhreinstellung und passt diese entsprechend an.

• Treiber/API sorgt für eine zentrale zyklische Verarbeitung von Bildern, die vom Treiber zugeführt werden. Jede Software von Dritten, die Sie verwenden, bietet Zugang zu diesen verarbeiteten Bildern über einfache Linux-Dateisystembefehle.

• 2 x USB 2.0 A (jeweils mit Speisung von 500 mA) an der Vorderseite des Moduls, nützlich für die Verbindung mit anderen 2.0-Client-Geräten. Da sie jeweils 500 mA speisen, können Sie USB-Treiber/Surf Sticks direkt an diesen Steckverbindern, ohne ein externes aktives USB-Hub zu benötigen

• 1 x Micro-USB ist nützlich, wenn Sie ein USB-Hub anschließen müssen, z. B. an Ihrem Laptop/PC über die RevPi Core, der sich in der Mitte der Frontplatte befindet. Diese Art der Verbindung startet den RevPi Core automatisch im USB-Client-Modus wie bei einem regulären USB-Stick (nützlich, wenn Sie das Modul zum ersten Mal über eine Image-Datei von einem PC über Flash programmieren müssen)

• 1 x Micro HDMI mit Unterstützung von hochauflösenden SoC-Grafikdisplays. Der Micro-HDMI-Anschluss befindet sich an der Oberseite des Moduls und ist nützlich für den Anschluss an Monitoren, Soundsystemen und mehr. Bei Verwendung mit einer USB-Maus/Tastatur haben Sie im Wesentlichen einen kompletten Computer

• 1 x RJ45-Steckverbinder zur Verbindung mit LAN. Das ist noch nicht alles, denn Sie können auch ein WLAN-Dongle in einen der USB-Anschlüsse stecken, um Ihr LAN in ein WLAN-fähiges Computersystem zu verwandeln.

• Alle oben genannten Anschlüsse kommen mit ESD-Schutz bis 4 kV / 8 kV Standard gemäß EN 61131-2 und IEC 61000-6-2. Sie bieten außerdem Überspannungsschutz-/Burst-Tests gemäß den gleichen starren Normen. EMV (elektromagnetische Verträglichkeit) wird nach den gleichen Standards sichergestellt.

• Kompatibel mit dem "PiCtory"-Werkzeug für endlose Anpassungsmöglichkeiten in JSON-Dateien zur Konfiguration der Werte Ihrer Hardware-Module oder installierten Treiber

• Auf DIN-Schiene montierbar (gemäß EN 50022) und kompakte Bauweise, womit er perfekt für den Einbau mehrerer Einheiten bei beschränktem Platz ist.

• Polycarbonat-Gehäusematerial gemäß der Norm EN 61131-3 (Beständigkeit gegen Vibrationen/Stöße/feuchte Luft/hohe und niedrige Temperaturen)

• Schutzart IP20 (wirksame Abdichtung gegen Fremdkörper wie z. B. Schmutz/Staub)

• logi.CAD 3 (IEC 61131-3-konform) für SPS als Teil der RevPi Core-Software.


Anwendungen

• Energiesektor
• Grafische Programmierung
• Beleuchtungssektor
• Heimautomatisierung
• Grafische Programmierung

Im RevPi schlägt das Herz des IIOT. Die industrielle Automatisierung breitet sich rasch aus, und mit dem RevPi können Sie bei dieser Technologie ganz vorne mitspielen. Egal, ob Sie Ihre Produktivität Ihrer Linie steigern, die Arbeitskosten senken, die Rentabilität erhöhen oder die Sicherheit verbessern möchten. Der RevPi erfüllt all diese Anforderungen abhängig von Ihrer Programmierung. Die einzigen Grenzen sind die Ihrer Vorstellungskraft!

Revolution in SPS-Steuerung
Basierend auf Raspberry-Pi®-Rechenmodul
Viele Feldbuserweiterungen verfügbar
Micro-HDMI zum Anschluss von Visualisierungen der Revolution in SPS-Steuerung

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Prozessor Typ BCM2837, 1.2 GHz Quad-Core
Serie REVOLUTION PI
Taktrate 700 GHz
Schutzart IP20
Versorgungsspannung 12→ 24 V, 24 V
Abmessungen 96 x 22,5 x 110,5 mm
Anschluss-Typ 2 x USB 2.0; 1 x Micro-USB; 1 x Micro-HDMI; 1 x RJ45-Ethernet
Gehäusematerial Polycarbonat
Speicher auf der Hauptplatine 500 mbar
Speichertyp Onboard Flash, RAM
Betriebstemperatur min. -40°C
Betriebstemperatur max. +55°C
33 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Preis pro: Stück
Vorher 197,38 €
170,37
(ohne MwSt.)
202,74
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
170,37 €