Analog DevicesEntwicklungskits Interface EVAL-ADM3053EBZ Evaluierungsplatine, CAN-Bus

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Evaluierungsplatine für signal- und stromisolierten ADM3053 CAN-Transceiver

2,5 kV eff signal- und stromisolierter CAN-Transceiver
Mit isoPower integrierter isolierter DC/DC Konverter
5-Volt-Betrieb auf Vcc
5- oder 3,3-Volt-Betrieb auf VIO
Erfüllt Standard ISO 11898
Hochgeschwindigkeitsdatenraten bis zu 1 Mbit/s
Nicht belegte Knoten stören den Bus nicht
Für Verbindung von 110 oder mehr Knoten auf dem Bus
Slope Control für geringere elektromagnetische Störungen
Thermischer Abschaltungsschutz
Hohe Gleichtakt-Störfestigkeit: >25 kV/μs

Kommunikation über CAN-Bus (Controller Area Network)

Controller Area Network (CAN oder CAN-Bus) ist ein Computernetzwerkprotokoll und Busstandard für die Kommunikation zwischen Mikrocontrollern und Geräten ohne einen Hostcomputer. Es wurde speziell für Automobilanwendungen entworfen, kommt jetzt jedoch auch in anderen Bereichen zum Einsatz.
CAN-Transceiver ermöglichen den Zugriff von CAN-Controllern auf der Protokollschicht auf den Bus der physikalischen Schicht.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Schnittstellenfunktion CAN-Bus
Kit-Klassifizierung Evaluierungsplatine
Vorgestelltes Gerät ADM3053
1 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
68,75
(ohne MwSt.)
81,81
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
68,75 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.