Analog DevicesEntwicklungskits Interface EVAL-ADM3054EBZ Evaluierungsplatine, CAN-Bus

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: IE
Produktdetails

Evaluierungsplatine für isolierten ADM3054-CAN-Transceiver

Eine Evaluierungsplatine von Analog Devices für die schnelle und einfache Bewertung des ADM3054-CAN-Transceivers mit isolierter physischer Schicht. Die ADM3054 umfasst integrierten Schutz auf den CAN-Bus-Verbindungen gegen Kurzschlüsse der Stromversorgung oder Masse in 24-V-Systemen. Die Evaluierungsplatine ermöglicht die Implementierung aller Eingangs- und Ausgangsfunktionen ohne die Notwendigkeit externer Bauteile. Anschlüsse für Netz und Logiksignale werden über praktische Schraubklemmenblöcke erstellt, und die ADM3054-Betriebsart (hohe Geschwindigkeit, Slope Control oder Standby) kann per Steckbrückenkonfiguration ausgewählt werden.

Erfüllt den CAN-Bus-Standard gemäß ISO 11898
5 kV eff. Signalisolierung
Maximale Datenrate: 1 Mbit/s

Kommunikation über CAN-Bus (Controller Area Network)

Controller Area Network (CAN oder CAN-Bus) ist ein Computernetzwerkprotokoll und Busstandard für die Kommunikation zwischen Mikrocontrollern und Geräten ohne einen Hostcomputer. Es wurde speziell für Automobilanwendungen entworfen, kommt jetzt jedoch auch in anderen Bereichen zum Einsatz.
CAN-Transceiver ermöglichen den Zugriff von CAN-Controllern auf der Protokollschicht auf den Bus der physikalischen Schicht.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Schnittstellenfunktion CAN-Bus
Kit-Klassifizierung Evaluierungsplatine
Vorgestelltes Gerät ADM3054
Voraussichtlich ab 11.12.2019 verfügbar.
Preis pro: Stück
68,75
(ohne MwSt.)
81,81
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
68,75 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.