Elektro-Automatik EA-PS 3200-10 C, Labornetzgerät 0 → 640W, 0 → 200V dc / 0 → 10A

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: CN
Produktdetails

Die neue Serie EA-PS 3000 C bietet dem Benutzer kompakte Desktop-Netzteile für eine Vielzahl von Anwendungen, bei denen sie kleine Spannungen, Ströme und Leistungen erfordert. Die kleinen Gehäuseabmessungen, die intuitive Bedientafel mit Farbdisplay und der frontseitig zugängliche DC-Ausgang erleichtern die Einrichtung, den Anschluss und die Handhabung vor Ort. Neben den Standardfunktionen von Netzteilen bieten diese Geräte einige zusätzliche Funktionen, um die Handhabung zu vereinfachen und Zeit zu sparen. Neben der Sollwerteinstellung mit Knöpfen kann der Benutzer auch schnell mehrere Schutzschwellen konfigurieren und Benutzerprofile aufrufen.

Großer Eingangsspannungsbereich von 90...264 V mit aktiver PFC
Ausgangsleistung: 0...160 W bis zu 0...640 W.
Ausgangsspannungen: 0...40 V bis 0...200 V
Ausgangsströme: 0...2 A bis 0...40 A.
Flexible, leistungsgeregelte Ausgangsstufe
Überwachung (OVP, OCP, OPP)
Übertemperaturschutz (OT)
Fernabtastung
Farbdisplay für Werte, Status und Benachrichtigungen
Optionale, galvanisch getrennte Schnittstellen (analog/digital)
Entladeschaltung (Uout< 60 V in ≤ 10 s)
SCPI- und ModBus-RTU unterstützt
LabVIEW VI unterstützt

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Ausgangsspannung 0 → 200V dc
Ausgangsstrom 0 → 10A
Anzahl der Ausgänge 1
Typ Digital
Nennleistung 0 → 640W
Versorgungsspannung 90 → 264V ac
Anzahl der Anzeigen 1
Ausgangsanschluss USB
Temperatur min. 0°C
Temperatur max. +50°C
3 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Preis pro: Stück
895,00
(ohne MwSt.)
1.065,05
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
895,00 €
Kalibrierungsoptionen: