Keithley Labornetzgerät, 0 → 30V / 5A, 150W, 1-Kanal, Digital

  • RS Best.-Nr. 758-1121
  • Herst. Teile-Nr. 2200-30-5
  • Marke Keithley
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: CH
Produktdetails

Programmierbare DC-Netzteile der Serie 2200 von Keithley

Die Serie 2200 von Keithley kombiniert eine überragende Spannungs- und Stromausgangsgenauigkeit mit einem günstigen Preis und flexiblem Betrieb sowie Merkmalen für eine einfache Bedienung in einer Vielzahl von Gerätecharakterisierungs- oder Prüfanwendungen. Die Ausgangsspannungsgenauigkeit der Netzteile der Serie 2200 ist mit 0,03 % angegeben; die Stromausgangsgenauigkeit beträgt 0,05 %. Beide Werte sind besser als bei vergleichbaren Universalnetzteilen. Dank der hohen Genauigkeit der Ausgangsspannung (1 mV) und des Ausgangsstroms (0,1 mA) ist die Serie 2200 gut geeignet für die Charakterisierung von Kleinleistungsschaltungen und -geräten in Anwendungen wie der Strommessung im Ruhe- und Standby-Modus (hinsichtlich der Energieeffizienz). Anschlussklemmen für Sense-Leitung an der Rückwand und weniger als 5 mV ss Rauschen sorgen dafür, dass die ausgegebene Spannung tatsächlich der programmierten Spannung entspricht. Ein zweizeiliges Display zeigt sowohl die programmierten Werte als auch die Istwerte an und liefert somit eine durchgängige Rückmeldung über den Status der an den Verbraucher gelieferten Leistung.

40 integrierte Speicherpositionen zur Speicherung häufig verwendeter Testaufbauten zum späteren Aufrufen und Wiederverwenden
Integrierte Listenmodus-Funktion unterstützt die Programmierung und Speicherung von bis zu sieben kundenspezifischen Prüfabläufen mit bis zu 80 Schritten
Gespeicherte Sequenzen können für den manuellen Betrieb (über Tasten an der Frontplatte), automatisch (über externen Trigger) oder durch die Verwendung programmierbarer Schnittstellenbefehle ausgelöst werden.
Einstellfunktion für die Strombegrenzung bestimmt die Höhe des Stroms, der in den DUT fließen kann
Programmierbarer Spannungsbegrenzungswert verhindert, dass das Netzteil eine überhöhte Spannung ausgibt
Programmierbare Überspannungsfunktion sorgt für ein Abfallen des Ausgangs auf weniger als 1 V, wenn die Überspannungsgrenze erreicht wird
Programmierbarer Timer kann verwendet werden, um den Ausgang nach einer bestimmten Zeit abzuschalten, sodass Tests für einen unbeaufsichtigten Betrieb programmiert werden können.
Numerische Tastenfeld für Direkteingabe an der Frontplatte
Drehknopf mit einstellbarer Schrittweite erleichtert die Untersuchung des Ansprechens eines DUT auf Spannungs- oder Stromstärkeveränderungen
Die USB-Schnittstelle erfüllt die Klasse für Prüf- und Messgeräte (TMC), so dass der Benutzer die Standard-SCPI-Befehlssyntax verwenden kann.
Standard-Messgerätetreiber sind im Lieferumfang enthalten, um die Integration der Netzteile in eine automatisierte Testumgebung zu erleichtern
Diese Netzteile können einfach über eine Standard-GPIB- oder eine USB-Schnittstelle gesteuert werden

Geliefert mit

Passender Rückwand-Steckverbinder CS-1638-12 und Treiber-CD

Keithley-Netzteile

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Ausgangsspannung 0 → 30V
Ausgangsstrom 5A
Anzahl der Ausgänge 1
Typ Digital
Nennleistung 150W
Versorgungsspannung 110 V ac, 220 V ac
Anzahl der Anzeigen 1
Eingangsanschluss IEC 320
Ausgangsanschluss Polklemme
Temperatur min. 0°C
Temperatur max. +40°C
Voraussichtlich ab 08.09.2020 verfügbar.
Preis pro: Stück
1.120,00
(ohne MwSt.)
1.299,20
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
1.120,00 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.
Kalibrierungsoptionen: