Elektro-Automatik 5100302, Labornetzgerät 0 → 160W, 0 → 200V / 0 → 2A

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Serie EA-PS 5000, 160 W – 640 W (Mikroprozessor)

Die Serie EA-PS 5000, 160 W – 640 W (Mikroprozessor) bietet einen Hochleistungs-Mikrocontroller und 16 bit Auflösung. Die Merkmale umfassen einen Ausgang mit automatischer Bereichswahl für eine flexible Nutzung nach Bedarf bei entweder hoher Spannung oder hoher Stromstärke innerhalb der Nennleistung. Die Serie EA-PS 5000 ist mit einer USB-Schnittstelle zur Fernbedienung und einer 4-stelligen Segmentanzeige ausgestattet und liefert einen äußerst stabilen Ausgangsstrom mit geringer Restwelligkeit. Diese Serie ist eine ausgezeichnete Wahl für ein Desktop-Werkzeug für F&E und unabhängige Prüfungen.

Mikroprozessorgesteuert, 16 bit Auflösung
Für Labor, Industrie, F&E
Flexibler Ausgang mit automatischer Bereichswahl, U, I, P konstant
USB-Schnittstelle für die Fernbedienung
Segmentanzeige, 4 Stellen
Attraktives Tischgehäuse
IEC 320-C14-Eingangssteckdose, Ausgangs-Sicherheitsanschlüsse

Lieferumfang

Netzkabel, Bedienungsanleitung (Englisch/Deutsch)

//media.rs-online.com/t_line/L8030135-01.jpg

Elektro-Automatik

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Ausgangsspannung 0 → 200V
Ausgangsstrom 0 → 2A
Anzahl der Ausgänge 1
Typ Analog, Digital
Nennleistung 0 → 160W
Versorgungsspannung 90 → 264V ac
Anzahl der Anzeigen 1
Kalibriert DKD/DAkkS CAL
Temperatur min. 0°C
Temperatur max. +50°C
12 Verfügbar. Lieferzeit 1 Werktag(e) (Mo-Fr) zuzüglich 5 Werktage für Kalibrierung.
Preis pro: Stück
845,00
(ohne MwSt.)
1.005,55
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
845,00 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.