LVDS-Serialiser DS92LX1622SQE/NOPB CML-Eingang LVCMOS-Ausgang, 900MBps, WQFN 40-Pin

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: MY
Produktdetails

Channel Link-Serialisierer/Deserialisierer, vonTexas Instruments

LVDS Leitungstreiber

Die Niederspannungs-Differenzialsignalisierung oder "LVDS" ist ein elektrisches Signalisierungssystem, das mit sehr hohen Geschwindigkeiten über günstige Twisted-Pair-Kupferkabel ausgeführt werden kann.

Anwendungen: Firewire, SATA, SCSI

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Anzahl der Treiber 1
Eingangs-Typ CML
Ausgangs-Typ LVCMOS
Datenrate 900Mbit/s
Anzahl der Elemente pro Chip 1
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße WQFN
Pinanzahl 40
Differential Input High Schwellenspannung 90mV
Differential Input Low Schwellenspannung -90mV
Abmessungen 6 x 6 x 0.8mm
Höhe 0.8mm
Länge 6mm
Arbeitsspannnung max. 3,6 V
Arbeitsspannnung min. 3 V
Breite 6mm
Betriebstemperatur max. +85 °C
Betriebstemperatur min. –40 °C
Preis pro: Stück (Auf einer Rolle von 250)
6,748
(ohne MwSt.)
8,03
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Rolle*
250 +
6,748 €
1.687,00 €
*Bitte VPE beachten
Aufgrund zeitweiliger Lieferengpässe sind über die verfügbare Menge hinaus Vorbestellungen nicht möglich