Mikroprozessor R7S721021VCFP#AA1, RZ/A1L ARM Cortex A9 32bit RISC 400MHz LFQFP 208-Pin

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: JP
Produktdetails

RZ/A1L-Mikroprozessoren

Der Mikrocontroller Renesas RZ Serie RZ/A1L umfasst einen ARM Cortex A9-Prozessor sowie integrierte Peripheriefunktionen. Die On-Chip-Funktionen des RZ/A1L für die Systemkonfiguration umfassen CD-ROM-Decoder, A/D-Wandler, LIN-Schnittstelle, Ethernet-Controller, USB-2.0-Host/Funktion, Zeitgeber und Echtzeituhr. Hinzu kommen eine serielle Kommunikationsschnittstelle mit FIFO/I2C-Busschnittstelle, IEBus™-Controller und viele weitere Komponenten. Der R7S721020VCBG#AC1 enthält einen L1-Befehls-Cache von 32 KB, einen L1-Daten-Cache von 32 KB und einen L2-Cache von 128 KB.

Single-Chip-Mikrocontroller
ARM Cortex A9-Prozessor
Integrierte Peripherieeinheiten umfassen: großer RAM/RAM mit Datenhaltung, lokaler Medienbus, SCUX, CAN-Schnittstelle, Renesas SPDIF-Schnittstelle, SPI Mehrfach-E/A-Buscontroller, Controller für Videoanzeige, SD/MMC-Host-Schnittstelle, Interrupt-Controller-Module und allgemeine E/A-Anschlüsse

Eingebettete Mikroprozessoren der Familie RZ Cortex-A/R, Renesas Electronics

Die RZ-Familie von Mikroprozessoren kombiniert Renesas-Technologie mit dem ARM® Ökosystem. Die Mikroprozessoren wurden für hohe Leistung und Strom sparende Lösungen entwickelt, die für Mensch/Maschinen-Schnittstellen und Cloud-Technologie erforderlich sind.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Familie RZ/A1L
Gerätekern ARM Cortex A9
Datenbus-Breite 32bit
Instruktionssatz-Architektur RISC
Grenzfrequenz 400MHz
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße LFQFP
Pinanzahl 208
Versorgungsspannnung typ. 3 → 3,6 V
Abmessungen 28.1 x 28.1 x 1.55mm
Höhe 1.55mm
Länge 28.1mm
Betriebstemperatur min. –40 °C
Betriebstemperatur max. +85 °C
Breite 28.1mm
Nicht mehr im Sortiment