ifm electronic Entfernungssensor, Hintergrundunterdrückung, Messbereich 0,03 → 2 m, NPN/PNP Ausgang IO-Link

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Photoelektrische Entfernungsmesser ifm

Photoelektrische Distanzsensoren werden dort eingesetzt, wo eine sichere und berührungslose Erkennung der Exact Position von Objekten erforderlich ist. Der optische Entfernungsmesser IMF verwendet eine Flugzeitmessung, die eine sehr lange Reichweite ermöglicht.

Eigenschaften und Vorteile

• Der IMF-Sensor misst Entfernungen im Bereich von 0,03 m und 2 m, mit einer Hintergrundunterdrückung von bis zu 20 m.
• Zuverlässige Erkennung von glänzenden Oberflächen mit Hintergrundunterdrückung und farbunabhängiger Erkennung.
• IO-Link ermöglicht eine benutzerfreundliche Kommunikation, die auch über einen Anschluss über ein USB-Adapterkabel möglich ist.
• Manuell einstellbare Parametereinstellung über einen drehbaren und verriegelbaren Einstellring.
• Der IMF-Sensor verfügt über einen M30-Zylinder und einen M12-Steckverbinder.
• Sichtbares Laserlicht.
• Entfernungsmessung.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Sensor Art Zylindrisch
Betriebsart Hintergrundunterdrückung
Erfassungsbereich 0,03 → 2 m
Ausgangstyp NPN/PNP
Anschluss M12-Steckverbinder
Kommunikationsprotokoll IO-LINK
Gleichspannung max. 30V
Anschlusstyp Drahtanschluss
Lichtquelle LED
Schutzart IP65, IP67
Strom max. <75 mA bei 24 V dc
Schnittstelle IO-Link
Gehäusematerial Edelstahl
Betriebstemperatur max. +60°C
Betriebstemperatur min. -25°C
9 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
21 weitere lieferbar innerhalb 1 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
163,20
(ohne MwSt.)
189,31
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
163,20 €