Leistungsfaktor-Controller NCP1631DR2G, 130 kHz SOIC 16-Pin 20 V

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails

Der NCP1631 ist ein Controller für den Einsatz in 2-phasigen verschachtelten Leistungsfaktorkorrektur-Vorwandlern. Verschachtelung besteht aus der Parallelisierung von zwei kleinen Stufen anstelle einer einzigen großen Stufe. Dieser Ansatz hat mehrere Vorzüge wie einfache Implementierung, die Fähigkeit, kleinere Komponenten zu verwenden, und eine bessere Verteilung der Heizung. Diese Eigenschaften machen die Interleaved PFC-Topologie attraktiv für Anwendungen mit schlanken Formfaktoren wie Flachbildfernseher und ultraflache Notebook-Adapter.

180° außerhalb des Phasenbetriebs
Frequenz-Foldback bei niedriger Leistung
Integrierter Überstromschutz, Überspannungsschutz, UVLO und Schutz vor absinkender Spannung
Frequency Clamped Critical conduction Mode (FcCrM) Betrieb
Geringe elektromagnetische Störungen und Verringerung des Effektivstroms im Massenkondensator
Besserer Wirkungsgrad bei geringer Last
Erhöhte Widerstandsfähigkeit mit wenigen externen Komponenten
Optimierter Wirkungsgrad über den Lastbereich

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Schaltfrequenz max. 130 kHz
Anlaufstrom 100µA
Quellenstrom max. 500mA
Sink-Strom 800mA
Versorgungsstrom max. 7 mA
Nullstromerkennung Ja
Montage-Typ SMD
Gehäusegröße SOIC
Pinanzahl 16
Abmessungen 10 x 4 x 1.5mm
Höhe 1.5mm
Länge 10mm
Arbeitsspannnung max. 20 V
Betriebstemperatur max. 150 °C
Breite 4mm
Arbeitsspannnung min. 10 V
Betriebstemperatur min. –55 °C
1910 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück (In einer VPE à 10)
1,649
(ohne MwSt.)
1,962
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
Pro Packung*
10 - 90
1,649 €
16,49 €
100 - 240
1,316 €
13,16 €
250 - 490
1,25 €
12,50 €
500 - 1240
1,155 €
11,55 €
1250 +
0,948 €
9,48 €
*Bitte VPE beachten
Nicht als Expresslieferung erhältlich.
Verpackungsoptionen: