Development Board Discovery, ARM Cortex M7, STM32F769NIH6

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Produktdetails


Starterkit für Mikrocontroller STM32F769NI

Die STM32F769I-DISCX Starterkits von STMicroelectronics enthalten einen STM32F769NIH6 Mikrocontroller auf Basis des ARM Cortex-M7 32-Bit-Kerns. STM32F769 Starterkits bieten Ihnen den schnellsten Weg, die STM32F7-Serie zu testen. Diese Starterkits verfügen über Arduino-Konnektivität, die es Ihnen ermöglicht, eine umfangreiche Auswahl an spezialisierten Zusatzplatinen zu verwenden und gleichzeitig eine unbegrenzte Anzahl von Erweiterungsmöglichkeiten zu bieten.Die STM32F769I-DISCX Starterkits enthalten eine Reihe von integriertem Zubehör (z. B. einen B-LCDAD-RPI1 DSI-Leiterplattenadapter). Dieses Zubehör bietet Ihnen mehr Flexibilität und ermöglicht den Einsatz des Kits für eine größere Bandbreite von Anwendungen. Ein integrierter B-LCDAD-HDMI1 DSI-zu-HMDI-Adapter ermöglicht es Ihnen, auf einfache Weise Ausgänge über HDMI an aktivierte Displays anzuschließen und anzuzeigen.STM32F769I-DISCX Starterkits werden mit einer umfassenden kostenlosen Firmware geliefert, die Teil des STM32CubeF7-Pakets ist. Die Kits eignen sich gut für integrierte Anwendungen und werden durch integrierte Entwicklungsumgebungen unterstützt. Auch Open-Source-Software kann verwendet werden.


Was ist integriert?

• Mikrocontroller mit 2 MB Flash-Speicher, 532 KB RAM, mit 216 MHz Cortex-M7-Kern STM32F769NIH6
• RAM besteht aus: 368 KB Daten, 128 KB Daten-TCM, 16 KB Instruction-TCM, 16 KB L1-Cache und 4 KB Backup
• Integrierter Vierfach-SPI-NOR-FLASH-Speicher, 512 MBit
• Integrierter SDRAM, 128 MBit (4 M x 32 Bit)
• Integrierter Stereo-Audio-Codec WM8994
• Stereo-Audioeingang: 3,5 mm Klinkenbuchse
• Stereo-Audioausgang: 3,5 mm Klinkenbuchse
• 2 Lautsprecherausgänge
• 4 MEMS-Mikrofone MP34DT01TR auf DFSDM-Eingängen
• S/PDIF-Eingang und -Ausgang auf RCA-Jack-Buchsen
• Reset- und Benutzerdrucktasten
• Steckplatz für microSD-Karte
• MIPI-DSI-Display-Steckverbinder
• Steckverbinder an WLAN- oder Ext-EEP-Tochterplatine
• USB OTG HS über Micro-AB-Steckverbinder
• ST-LINK/V2-1 über Micro-B-Steckverbinder
• Ethernet-konform mit IEEE-802.3-2002 über RJ45-Steckverbinder
• Integrierter ST-LINK/V2-1 unterstützt USB-Neuaufzählungsfähigkeit
• USB ST-LINK Funktionen: virtueller COM-Anschluss, Massenspeicher, Debugging-Anschluss
• Stromversorgungsoptionen: ST-LINK/V2-1, USB-Steckverbinder, PoE, Arduino- oder externer Steckverbinder, USB-Ladegerät
• Power over Ethernet (PoE) basierend auf Standard IEEE 802.3af
• +3,3-V- oder +5-V-dc-Netzteil-Ausgang für externe Stromkreise
• Steckverbinder für Arduino Uno Shield V3-Format
• Umfassende kostenlose Software einschließlich einer Vielzahl von Beispielen, Teil des STM32Cube-Pakets
• Unterstützt von einer Vielzahl integrierter Entwicklungsumgebungen (IDE)


Anwendungen:

Diese Starterkits können in einer Vielzahl von Projekten eingesetzt werden, da sie Multisensor-Unterstützung, Audio, Video, Grafik und Hochgeschwindigkeitsverbindungen mit einer Vielzahl von Kommunikationsperipheriegeräten bieten. Sie sprechen sehr schnell an, was sie ideal für IoT-Anwendungen wie intelligente Thermostate, Fitnessgeräte, intelligente Geräteschnittstellen (z. B. Waschmaschinen), Wellenform-Generatoren und Papierschneider macht. STM32F769I-DISCX-Kits können auch über einen VNC-Client ferngesteuert werden.STM32F769I-DISCX-Starterkits verfügen über 2 Audio-PLLs, 3 Halbduplex-I2S-Schnittstellen, eine serielle Audio-Schnittstelle, die den Zeitmultiplex-Modus unterstützt, und einen digitalen Filter für einen Sigma-Delta-Modulator (DFSDM). Dadurch steht Ihnen die Funktionalität zum Abspielen von Videos zur Verfügung. STM32F769I-DISCX-Kits können als Teil einer Alarmanlage verwendet werden, um Kameras in einem Gebäude zu steuern und verschiedene Zonen autonom zu überwachen. Micro SD-Karten und USB-Sticks können zur Erweiterung des Speichers verwendet werden.Weitere Anwendungen umfassen Heimautomatisierung, industrielle und medizinische Anwendungen.


Verschiedene Modelle:


123-1055 STM32F769I-DISC0 verfügt über ein B-LCD40-DSI1-4-Zoll-800 x 480 kapazitives Touch-LCD-Anzeigefeld124-1568 STM32F769I-DISC1 wird ohne Display-Panel geliefert

Die STM32F7-Mikrocontroller bieten den ART Accelerator™ von ST sowie einen L1-Cache und liefern die maximale theoretische Leistung des ARM Cortex-M7-Kerns, unabhängig davon, ob der Code aus dem eingebetteten Flash oder externen Speicher ausgeführt wird. Typische Leistungsdaten: 1082 CoreMark / 462 DMIPS bei 216 MHz Taktfrequenz.

AXI- und Multi-AHB-Bus-Matrizen zur Verbindung von Kern, Peripheriegeräten und Speichern
Gleitkomma-Mathematikeinheit mit doppelter Präzision an einigen Varianten
Bis zu 16 KB +16 KB I-Cache und D-Cache
Bis zu 2 MB integrierter Flash-Speicher, mit Read-While-Write-Fähigkeit auf bestimmten Geräten
Bis zu 512 KB Datenspeicher, einschließlich bis zu 128 KB Tightly-Coupled-Speicher für Daten (DTCM) für Stacks, Heaps
16 KB Tightly-Coupled-Speicher für Anweisungen (ITCM) für zeitkritische Routinen
4 KB Backup-SRAM, um die Daten in den niedrigsten Leistungsmodi zu behalten
Die Umfangsgeschwindigkeit ist unabhängig von der CPU-Geschwindigkeit (Unterstützung von zwei Takten)
Geschützte Ausführung von Code (PC-ROP) bei einigen Varianten
Wirkungsgrad: 7 CoreMark/mW bei +1,8 V dc

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Klassifizierung Entwicklungskit
Kit-Name Discovery
Technologie MCU
Gerätekern ARM Cortex M7
Name der Prozessorfamilie STM32F7
Teilenummer des Prozessors STM32F769NIH6
Prozessortyp MCU
6 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
20 weitere lieferbar innerhalb 1 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
44,99
(ohne MwSt.)
53,54
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
44,99 €