Yamaichi Testsockel 80-polig SMD, QFP-Gehäuse 0.8mm Raster

  • RS Best.-Nr. 500-8009
  • Herst. Teile-Nr. IC149-080-012-B5
  • Marke Yamaichi
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: JP
Produktdetails

Prototyp-QFP-Sockel

Dieser QFP-Sockel wurde für Anwendungen in der späten Versuchsaufbau- bzw. frühen Produktionsphase entwickelt. Es sind bis zu 20 Steckspiele ohne Gefahr von Kontaktverschlechterung oder Anschlussbeschädigung möglich. Die Abmessungen des Sockels entsprechen denen des Bauelements, so dass der Sockel keine direkte Lötung und keine weiteren Änderungen am Leiterplattenaufbau erfordert. Isolator besteht aus thermoplastischem Werkstoff für hohe Temperaturbeständigkeit. Kontakte aus Kupferlegierung mit verzinnter Nickel-Oberfläche

Kontaktwiderstand 30 mΩ (bei 10 mA)
Nennstrom 500 mA pro Kontakt
Entflammbarkeit UL 94 V-0
Betriebstemperatur –25 °C bis + 85 °C
Temperatur für Aufschmelzlötung 220 °C für 60 Sekunden
Isolationswiderstand 500 mΩ (bei 150 V DC)
SMD

//media.rs-online.com/t_line/L175561-01.gif
Technische Daten
Eigenschaft Wert
Gender Female
Anzahl der Kontakte 80
Gehäusetyp QFP
Raster 0.8mm
Gehäuseausrichtung Gerade
Sockelmontage-Typ Oberflächenmontage
Kontaktmaterial Kupferlegierung
Kontaktbeschichtung Gold
Gehäusematerial Nylon, PPS
Anschlussart Löten
1 lieferbar innerhalb von 5 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
182,21
(ohne MwSt.)
216,83
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
182,21 €
Nicht als Expresslieferung erhältlich.