PR Electronics 9100 1-Kanal Signalwandler, ATEX

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DK
Produktdetails

Typ 9106B - Ex HART Transparenter Repeater

PR Electronics 9106B ist eine transparente, isolierte HART-Repeaterbarriere für Anwendungen mit Eigensicherheit. Der Signalaufbereitungs-Repeater 9106B versorgt 2-adrige SMART-Sender und kann auch für 2-adrige SMART-Stromquellen verwendet werden. Hart- und BRAIN-Protokolle werden unterstützt und bidirektional übertragen. Wird überall dort eingesetzt, wo eigensichere Energiemengen an Geräte in einer brennbaren Atmosphäre gesendet werden müssen. Der 9106B wurde für den Einsatz in SIL 3-Anwendungen gemäß den Anforderungen der IEC 61508 entwickelt, entwickelt und zertifiziert.

Eigenschaften und Vorteile

• Kann im sicheren Bereich oder in Zone 2/Kl. montiert werden 1, Div. 2 montiert werden und Signale aus Zone 0, 1, 2 und Zone 20, 21, 22 empfangen, einschließlich Bergbau / Klasse I/II/III, Div. 1, Gr. A-G
• Konfiguration und Überwachung über abnehmbare Display-Vorderseite (PR 4501)
• galvanische Trennung von 2,6 kV ac zwischen Eingang, Ausgang und Versorgung
• Auswahl der direkten oder invertierten Funktion für jeden Kanal über PR 4501
• Überwachung interner Fehlerereignisse über das einzelne Statusrelais und/oder ein kollektives elektronisches Signal
• Entwickelt, entwickelt und zertifiziert für den Einsatz in SIL 3-Anwendungen
• Die vordere LED zeigt den Betriebsstatus und die Fehlfunktion an
• Kann separat geliefert oder auf einer Stromschiene installiert werden, PR Typ 9400
• Schnelle Ansprechzeit<: 5 ms
• Hohe Genauigkeit besser als 0,1 %.
• 2-adrige Senderversorgung>: 16 V.
• Ausgangsleitungsfehlererkennung
• DIN-Schienenmontage
• Aktiver und passiver mA-Eingang
• Aktiver oder passiver Ausgang über die gleichen beiden Klemmen

Programmierungs-

Die Universalsender 9106B sind über das abnehmbare Anzeigemodul PR 4501 (7966890) programmierbar. Das 4501-Modul ermöglicht die einfache und sichere Programmierung der Vielzahl von Eingangs- und Ausgangsparametern. Zusammen mit Advanced Functions einschließlich 2-Punkt-Kalibrierung, Prozesssimulation und Diagnose.
Mit einem einfachen Menü und erklärtem Text ist der 4501 extrem einfach zu navigieren. Die Funktionen sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen auf der 4-zeiligen LCD-Anzeige deutlich dargestellt. Die Zeile 1 zeigt das Eingangssignal, die Zeile 2 die Einheiten und die Zeile 3 die analoge Ausgangs- oder Tag-Nummer. Zeile 4 zeigt den Kommunikations- und Relaisstatus an. Darüber hinaus verfügt der 4501 über einen Kennwortschutz. Der Zugriff auf die Programmierung kann durch die Zuweisung eines Passworts blockiert werden, das bequem im Sender 9106B gespeichert wird. Dies gewährleistet ein hohes Maß an Schutz und verhindert unbefugte Änderungen an der Konfiguration.

Was ist das HART-Protokoll?

Das HART-Protokoll ist ein digitales Kommunikationsschema mit niedriger Geschwindigkeit, das auf einem 4- bis 20-mA-Stromsignal übertragen wird. Da 4 bis 20 mA-Schleifen in der Industrie häufig verwendet werden, ist das HART-Protokoll einfach zu implementieren, einfach zu verwenden und leicht zu beheben. Geräte, die über HART kommunizieren, sind in vielen Branchen beliebt.

PR Electronics – Ex-Schnittstellen

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Versorgungsspannung 19,2 → 31,2 V dc
Betriebstemperatur min. -20°C
Betriebstemperatur max. +60°C
Serie 9100
Betriebstemperaturbereich -20 → +60 °C
Anzahl der Kanäle 1
Zulassung für Gefahrenbereiche ATEX
5 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
Preis pro: Stück
242,00
(ohne MwSt.)
280,72
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
242,00 €