Solarmodul, 80W, 22V 10Ah, 360W Monokristallin

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: IN
Produktdetails

Modul RS 80w, Großpackung

Das 80-W-Modul bedient weitaus höhere Leistungsanforderungen und umfasst Bypass-Dioden, um die Auswirkungen von Schatten zu minimieren. Es bietet maximale Leistung bei kleinster Modulgröße, um Gewicht und Platz zu sparen. Zur Versorgung vieler Geräte mit höherem Stromverbrauch geeignet.
Das 80 Watt-Modul liefert eine kontinuierliche Erhaltungsladung zum Erhalten und Verlängern der Lebensdauer beliebiger 12 V-Batterien.

Hocheffiziente Kristallzelle zur Aufladung bei "jedem Wetter"
Perfekt für Bootsausflüge, längere Touren mit dem Wohnwagen und dauerhafte Montage
Wasserbeständige und stabile Bauweise für die Verwendung im Freien
20 Jahre Garantie auf die Zelle und 10 Jahre Garantie auf das Modul

Die Ladesteuerung für 10 Ah (STCC10) (Best. 905-4532) (separat erhältlich) sollte mit diesem Sortiment zum Schutz der Batterie verwendet werden und dient als Überladeschutz und zur Verhinderung von Rückstromentleerung.

Hinweis

* Ein Wechselrichter ist erforderlich zum Betreiben oder Aufladen von 240 Vac-Geräten – nicht im Lieferumfang enthalten (Best.-Nr. 905-4532)
***Laut Garantie auf die Zellenleistung beträgt diese nach 20 Jahren nicht weniger als 80 % der Leistungswerte einer neuen Zelle, d. h., die Abbaurate der Zelle beträgt in 20 Jahren nicht mehr als 20 %

Solarmodule und Ladegeräte

"Fotovoltaik"-Solarmodule nutzen die Sonnenenergie zur Stromerzeugung und können in verschiedenen Anwendungen, von Taschenrechnern bis hin zu Häusern, eingesetzt werden. Sie sind sehr effektiv, vielseitig und kostensparend und werden in vielen kommerziellen Bereichen und Freizeitbereichen zum Aufladen von 12-/24 V-Akkus verwendet.
Solarmodule stellen Energie durch Akkus an abgelegenen und isoliert gelegenen Orten bereit und werden häufig bei wichtigen Telekommunikations- und Telemetrieanwendungen eingesetzt. Solarmodule ermöglichen die schnelle Installation von Geräten an entfernten Standorten, sowohl temporär als auch permanent, wodurch die mit einem Netzanschluss verbundenen Kosten und Schwierigkeiten vermieden werden. Sie sind sehr wartungsarm und langlebig.

Wie viel Leistung?

Die tägliche Energieproduktion eines Solarmoduls kann abhängig von Jahreszeit, Winkel und Standort durch Multiplizieren der maximalen Nennleistung des Moduls mit 0,5 bis 6 kalkuliert werden. Beispiel: Ein 80-Watt-Solarmodul generiert einen Spitzenstrom von 4,55 A.

Solarinstallation

Solarmodule sind gewöhnlich in einem 55–65°-Winkel installiert, um im Winter optimale Leistung zu gewährleisten. Für eine ganzjährige Stromversorgung können Solarmodule mit Windgenerator-Ladegeräten kombiniert werden.
Solarmodule können parallel zur Leistungssteigerung und seriell zur Spannungssteuerung verbunden werden.
Für das System sind Deep-Cycle-Batterien, ein Spannungsregler und Elektro-Kabel erforderlich. Eine Reihe günstiger Montagesätze ist für Pfahl- oder Wandmontage verfügbar.

Netzanschlusskits:

Solarenergiekits zum Einspeisen ungenutzter Energie ins Netz sind über Product Plus erhältlich. Diese Systeme zur Dachmontage beginnen bei weniger als 8 Quadratmetern für 1 kW.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Nennleistung 80W
Leerlaufspannung 22V
Batterie Kapazität 10Ah
Spitzenleistung 360W
Typ Monokristallin
Wirkungsgrad 17%
Abmessungen 670 x 815 x 35mm
Tiefe 35mm
Länge 670mm
Temperatur max. +85°C
Temperatur min. -40°C
Breite 815mm
Montageart SMD
Schutzart Batterieüberladung
Anschlusskontakttyp Ring
Erfüllte Normen CE, IEC 61215, IEC 61215:1993, IEC 61710 (Salznebel-Korrosionsprüfung), ISO 9001 (2008), TÜV
5 lieferbar innerhalb von 2 Werktag(en) (Mo-Fr).
Preis pro: 1 Packung mit 2 Stück
392,20
(ohne MwSt.)
466,72
(inkl. MwSt.)
Packung(en)
Pro Packung
Pro Stück*
1 +
392,20 €
196,10 €
*Bitte VPE beachten
Nicht als Expresslieferung erhältlich.