Fluke 789 Multifunktions-Kalibrator, ±0,2 % CAT III 1000 V, CAT IV 600 V

  • RS Best.-Nr. 447-7707
  • Herst. Teile-Nr. FLUKE-789
  • Marke Fluke
Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: Nicht zutreffend
Ursprungsland: US
Produktdetails

Fluke 789 ProcessMeter

Das kombinierte Multimeter 789 von Fluke und der Stromschleifenkalibrator verfügen über doppelte Fehlersuchfunktionen, einen mA-Schleifenkalibrator und ein digitales Multimeter mit Sicherheitseinstufung wurden zu einem kompakten Werkzeug für eine einfache Messung kombiniert.

Die drahtlose Überwachung wird durch die Fluke Connect ® -Mobil-App und die Kompatibilität mit Desktop-Software erleichtert, sodass Benutzer Daten von überall aus leicht teilen können.
Messen Sie AC- und DC-Strom, AC- und DC-Volt, Durchgang, Widerstand und Frequenz, um Ihnen mehr Kapazität in weniger Instrumenten zu bieten. Zu den wichtigsten mA-Schleifenfunktionen gehören auch die gleichzeitige Anzeige von mA, % des Messwerts, 20 mA Stromquelle/Simulation und 24-V-Schleifenstromversorgung. Mit einem großen Doppeldisplay, einem von außen zugänglichen Akku, einfach zu bedienenden Soft-Press-Tasten und Wählrad ist dies die perfekte benutzerfreundliche Ergänzung für jedes Fehlerbehebungsset.

Eigenschaften und Vorteile:

• Temperaturbereich: 18 °C bis 28 °C (für 1 Jahr nach Kalibrierung)
• Diodentest 2.000 V (zeigt Diodenspannungsabfall)
• Gleichzeitige Anzeige von mA und % der Skala
• Frequenzmessung bis zu 20 kHz
• Modi: Minimum / Maximum / Mittelwert / Halten / Relativ
• Durchgangssummer
• HART-Moduseinstellung mit Schleifenstromversorgung (fügt 250-Ohm-Widerstand hinzu)
• Speisen von 20 mA/Messen/Simulieren

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Stromschleifenkalibrator?

Stromschleifen-Kalibratoren sind speziell entwickelte Instrumente für die Fehlersuche, Prüfung und Kalibrierung von Stromschleifen. Sie können Strom auf nicht versorgten Geräten in einer Schleife erzeugen, den Betrieb von Schleifenstrom-Sendern simulieren und auch den Strom messen. Diese Kalibratoren verfügen oft über zeitsparende Technologie, spezielle Grafiken mit digitalen Schnittstellen und mikroprozessorbasierte Elektronik.

Wie viel Strom fließt in jeder Schleife einer Parallelschaltung?

Bestimmt durch das Ohmsche Gesetz, das besagt, dass der Strom zwischen 2 Punkten durch einen Leiter direkt proportional zur Spannung über diese 2 Punkte ist, geteilt durch den Widerstand des Leiters. I = V/R. Dies gilt auch für Reihen- und Parallelschaltungen, aber in Parallelschaltungen kann der Gesamtstrom durch die Art und Weise beeinflusst werden, wie die Widerstände angeschlossen wurden, sowie durch ihren ohmschen Wert. Der Strom teilt sich auf, und es kann in einem Bereich mehr Strom über einen anderen geben, wenn alle Bereiche summiert werden, ist die Gesamtmenge gleich.

Geliefert mit

Krokodilklemmen AC175, AA Alkali-Mangan-Batterien, 1,5 V (x4, installiert), TL71 Sicherheits-Messleitungssatz

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Strommessung absolut Max. 1A
Genauigkeit max. ±0,2 %
Auflösung 1 mA
Sicherheitskategorie CAT III 1000 V, CAT IV 600 V
Batterietyp AA
Batterielebensdauer 140 h
Stromversorgung Batterie
Abmessungen 203 x 100 x 50mm
Gewicht 610g
Höhe 50mm
Länge 203mm
Betriebstemperatur max. +55°C
Betriebstemperatur min. -20°C
Modellnummer 789
Breite 100mm
Sicherheitsspannung 600 V, 1000 V
1 Lieferbar am folgenden Werktag (Mo-Fr) bei Bestelleingang werktags bis 22 Uhr.
29 weitere lieferbar innerhalb 2 Werktag(e) (Mo-Fr).
Preis pro: Stück
1.165,00
(ohne MwSt.)
1.386,35
(inkl. MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
1.165,00 €
Kalibrierungsoptionen: