ABB

ABB wurde 1883 gegründet und ist ein multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich/Schweiz. Mit deutlichem Schwerpunkt im Bereich Robotik und Automation belegt ABB Platz 158 in der Forbes-Rangliste. ABB ist einer der Marktführer im Bereich Stromversorgungen und Automation. Das Unternehmen ermöglicht es Kunden in den Bereichen Werkzeugtechnik, Industrie, Transportwesen und Infrastruktur, ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern und dabei gleichzeitig umweltschonender zu arbeiten. Der Betrieb ist in fünf Bereiche aufgeteilt, von denen sich jeder jeweils aus einzelnen Geschäftsbereichen zusammensetzt, die auf bestimmte Branchen oder Produktgruppen spezialisiert sind.

  • Netz-Produkte - ABB ist weltweit der größte Anbieter von Transformatoren und hat erst kürzlich einen Gleichstrom-Transformator für die allzeit höchste Spannung entwickelt.
  • Netz-Systeme - ABB ist Vorreiter im Bereich der HVDC-Technologie, stellte erstmals vor fast 60 Jahren entsprechende Produkte vor und hat einen weltweiten Marktanteil von über 50 %.
  • Diskrete Automation und Bewegungssteuerung - ABB ist der weltweit größte Anbieter von Industrie-Elektromotoren und -Antrieben.
  • Niederspannungsprodukte - ABB liefert täglich mehr als eine Million Produkte an Kunden in aller Welt.
  • Prozessautomation - ABB lieferte die allererste Stromversorgung vom Festland aus für eine Offshore-Förderanlage.

Die ABB-Gruppe beschäftigt rund 140.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern. Der Umsatz im Jahr 2014 betrug 40 Milliarden US-Dollar. ABB ist nach Einschätzung von Thomson Reuters eines der 100 innovativsten Unternehmen der Welt. ABB investiert jährlich über 1,5 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Das Unternehmen hält mit 8.500 Technologieexperten in mehr als 20 Ländern den Schwerpunkt in Forschung und Entwicklung aufrecht und stellt innovative Produkte für viele Industriebereiche bereit. Im Jahr 2014 stellte ABB „YuMi“ vor, den weltweit ersten Roboter für die umfassende Zusammenarbeit mit Menschen. In den Jahren 2013 und 2014 reichte ABB in Europa mehr Patentanträge ein als jedes andere Unternehmen. ABB und RS Components bieten eine breite Palette von Produkten für die industrielle Automation, unter anderem Schütze, Lastschalter, Antriebe und Motoren.

Landsbergerstrasse 320 MünchenBayern80687DeutschlandTel.: +(49) 6213813333 Internet:


Kategorien für ABB

Automation (38454)

Steckverbinder (1693)

Schalter (1230)

Sicherungen, Automaten & Schutzschalter (375)

Stromversorgungen & Transformatoren (343)

Relais (202)

Kabel und Drähte (58)

Gehäuse, Lagerung, Handhabung & Transport (55)

Beleuchtung (44)

Prüf- und Messtechnik (21)

Passive Bauelemente (7)

Displays und Optoelektronik (6)

Computertechnik und Peripheriegeräte (3)

Schutz- und Sicherheitsausrüstung, Antistatik & Reinraum (3)

Ihre letzten Suchbegriffe
Häufig gestellte Fragen
Benötigen Sie Hilfe?
Kontaktieren Sie uns unter
06105/401-234
kunden.service@rs-components.com