Skalpelle und Cuttermesser

Skalpelle und Handwerkmesser werden in der Regel für Projekte künstlerischer oder handwerklicher Art eingesetzt. Sie weisen extrem scharfe und feine Klingen auf, die in einen leichten Metall- oder Kunststoffgriff eingesetzt sind.

Skalpelle und Handwerkmesser eignen sich ideal zum Schneiden komplexer Formen oder zum Überschuss-Trimaway, für die Verwendung bei der Arbeit mit empfindlichen Materialien, bei der Modellherstellung sowie beim Ätzen, Anreizen und Abkratzen. Sie gewährleisten präzises und genaues Arbeiten.

Skalpelle und Handwerkmesser können für eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien wie Papier, Pappe, Ton, Gummi, Holz und andere zu schneidende Materialien verwendet werden.

Skalpelle und Skalpellklingen können beide jeweils für den Einmalgebrauch vorgesehen oder als wiederverwendbar ausgelegt sein, je nach Ihrem Bedarf. Skalpellklingen bestehen aus gehärtetem und angelassenem Stahl, Edelstahl (besonders für chirurgische Skalpelle) oder Kohlenstoffstahl. Sie sind für das Einsetzen in Skalpellgriffe ausgelegt. Handwerkmesser sind häufig mit Sicherheitsskalpellen ausgestattet, bei denen es sich um einziehbare Klingen handelt.

Skalpellklingen und Klingen für Handwerkmesser sind aus Gründen der Sicherheit und Sterilität häufig in Folie eingeschweißt und manchmal auch mit Rostschutzmitteln behandelt. Meistens werden sie in Paketen angeboten. Sowohl sterile als auch nicht sterile Klingen sind erhältlich.

Es gibt Einweg-Handwerkmesser und -Skalpelle, bei denen die Notwendigkeit zum ständigen Klingenwechsel entfällt. Die Klingen sind in der Regel aus Edel- oder Kohlenstoffstahl. Sie sind dafür ausgelegt, einige Male benutzt und anschließend entsorgt zu werden.

Wie ersetze ich eine Skalpell- oder Handwerkmesserklinge?

Beim Austausch einer Skalpell- oder Handwerkmesserklinge ist es ratsam, aus Sicherheitsgründen einen Klingenzieher zu verwenden und die Klingen in einem speziellen Altklingenbehälter zu entsorgen, vor allem bei chirurgischen Klingen. Öffnen Sie die Skalpellklingen-Verpackung mithilfe des dafür vorgesehenen Spalts. Entfernen Sie die Klinge mit einem Instrument, zum Beispiel mit einem chirurgischen Instrument wie einer Pinzette. Richten Sie die Skalpellklinge passend zum Skalpellgriff aus. Lassen Sie die Klinge nach unten gleiten, so dass sie in die kleinen Kerben am Skalpellgriff greift. Lassen Sie die Klinge weiter hineingleiten, bis sie an Ort und Stelle einrastet.

Bei einem Handwerkmesser muss die Spannzange für die Sicherung der Klinge geöffnet werden. Entfernen Sie die Klinge aus dem Griff, und entsorgen Sie sie vorsichtig. Führen Sie eine neue Klinge in den Slot am Griffende ein. Schließen Sie den Griff.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 2 von 2 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Messer Typ Typ Gehäusematerial Stückzahl Klingenform Spachtel Größe Gesamtlänge Griff-Material Anzahl Klingen
RS Best.-Nr. 188-3952
Herst. Teile-Nr.840B
MarkeFacom
16,46 €
Stück
Stück
Bastelmessersatz - - 1 Gebogen - 160 mm Holz 1
RS Best.-Nr. 188-3900
Herst. Teile-Nr.840.F
MarkeFacom
40,18 €
Stück
Stück
Bastelmessersatz - - 1 Gebogen - 186 mm Kunststoff 1