Anmelden / Registrieren um Ihre Vorteile zu nutzen
Kürzlich gesucht

    Gerätetester

    Ein Gerätetester, oder PAT-Tester, ist ein elektronisches Gerät, mit dem elektrische Geräte auf Fehler in einer Vielzahl von Arbeitsumgebungen geprüft werden. Es liefert sofort ein positives oder negatives Ergebnise für das Gerät, das Sie testen, so wissen Sie, dass es sicher zu verwenden ist. Weitere Informationen zu Prüfgeräten und PAT-Prüfungen finden Sie auf unseren jeweiligen Produktseiten.

    Warum sollte man ein Prüfgerät verwenden?

    Viele elektrische Sicherheitsprobleme können durch Sichtprüfung der Anwendungen erkannt werden, aber einige werden nur durch DGUV-Prüfungen gefunden. Durch die Sichtprüfung Ihrer tragbaren Geräte und mit einem für den Zweck entwickelten Prüfgerät, wird das Risiko möglicher Sicherheitsprobleme wie z. B. Stromschlag und Geräteausfall reduziert. Prüftester können kalibriert werden, um maximale Sicherheit zu gewährleisten, da sie von den Einstellungen des Herstellers abweichen können. Dies kann zu ungenauen Messwerten führen und den Unterschied zwischen bestanden und nicht bestanden darstellen. RS bietet einen kalibrierten UKAS-Service sowie unsere eigene kalibrierte Zulassung (RSCAL) für punktgenaue Messwerte.

    Wie oft müssen tragbare elektrische Geräte getestet werden?

    DGUV ist eine Schlüsselkomponente der Vorschriften für Elektrizität am Arbeitsplatz 1979, die erfordern, dass Arbeitgeber oder Selbständige alles tun, was „angemessen praktikabel” ist, um Menschen vor Schäden zu schützen. Die Vorschriften spezifizieren nicht die Häufigkeit der Prüfung. Daher sollte die Prüfung entsprechend der Umgebung und dem Zweck der Ausrüstung durchgeführt werden.

    Was sind die Prüfgerätetypen?

    Bei der Auswahl des richtigen PAT-Testers für Ihre Anforderungen, sollten Sie zuerst darüber nachdenken, was Sie testen. Verschiedene Modelle bieten Prüfungen an verschiedenen Geräten. Einige Gerätetester können für Geräte der Klasse I und Klasse II verwendet werden, Netzkabel, Verlängerungskabel und RCD/FI-Schutzeinrichtungen. Viele Modelle umfassen One-Touch-Prüfungen, um ein Ergebnis für bestanden oder nicht bestanden zu liefern, wodurch die Anzahl der Prüfungen erhöht werden kann, die an einem Tag durchgeführt werden können. Bei der Auswahl des richtigen DGUV-Prüfgeräts müssen Sie auch berücksichtigen, welche Spannungen Sie prüfen.

    Warum RS für einen Gerätetester wählen?

    RS bietet eine große Auswahl an Prüfgeräten und Prüfsets, von führenden Marken wie Fluke, Megger, Martindale und Seaward. RS hat technische Berater, die Sie nicht nur über das Produkt informieren sondern auch über unseren kalibrierten Service. Alle unsere Produkte sind zur Lieferung am nächsten Tag erhältlich.

    Was ist ein DGUV-Test?

    Ein DGUV oder englisch PAT-Test ist eine routinemäßige Prüfung bestimmter elektrischer Geräte, um deren Betriebssicherheit zu überprüfen. Ihr Zweck ist es, Elektrounfälle am Arbeitsplatz zu vermeiden. Ein vollständiger DGUV-Test sollte sowohl eine Sichtprüfung als auch eine gründlichere Prüfung mit speziellen DGUV-Testgeräten umfassen. Bei dieser Prüfung werden unter anderem der Erdschluss, die Polarität der Leitungen und der Isolationswiderstand überprüft.

    Filter
    Sortieren nach
    1 von 1
    Ergebnisse pro Seite