Teile-Nr.

Krokodilklemmen

Was sind Krokodilklemmen?

Krokodilklemmen sind federbelastete Befestigungen mit gezackten Kanten und kleinen Zähnen. Sie werden in der Regel aus Stahl oder Kupfer hergestellt und sind auch als Krokodilklemmen, Zangenklemmen und Batterieklemmen bekannt. Wir bieten Ihnen eine breite Palette hochwertiger und preisgünstiger Produkte an, Krokoklemmen in verschiedenen Farben, u.aa in rot und schwarz. Ein grosses Angebot von verschiedenen führenden Herstellern wie unsere Eigenmarke RS PRO, Hirschmann Test und Measurement, Mueller Electric u.v.m.

Was sind die Vorteile von Krokodilklemmen aus verschiedenen Materialien?

Krokodilklemmen können aus einer Vielzahl von Metallen bestehen, aber am häufigsten sind sie aus Stahl (Edelstahl, vernickelt oder vergoldet) und Kupfer gefertigt.

  • Edelstahl ist unglaublich verschleißfest und korrosionsbeständig, weshalb es eine beliebte Wahl für Krokodilklemmen ist. Edelstahl kann jedoch schwer zu löten sein, was bei der Auswahl der richtigen Krokodilklemme für Ihre Anwendung berücksichtigt werden muss.
  • Vernickelter Stahl ist ebenfalls für eine Vielzahl von Branchen geeignet und bietet (wie Edelstahl) eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit.
  • Krokodilklemmen aus vergoldetem Stahl sind üblicherweise teurer als reine Stahlklemmen, aber ideal für Anwendungen, die einen niedrigen Widerstand und eine hohe Leitfähigkeit erfordern. Eine Goldbeschichtung verschleißt relativ leicht, weshalb Sie diese Art von Klemme nur für Situationen mit eher niedrigen Steckzyklen verwenden sollten.
  • Krokodilklemmen aus Kupfer sind für Anwendungen geeignet, die eine ausgezeichnete Leitfähigkeit erfordern.

Wofür werden Krokodilklemmen verwendet?

  • Krokodilklemmen werden hauptsächlich verwendet, um flexible, temporäre oder experimentelle elektrische Verbindungen in der Industrie oder in Labors herzustellen. Dies kann z. B. zwischen zwei Drähten oder zwischen einer elektrischen Leitung und der Anode oder Kathode eines Geräts (d. h. den Eintritts- und Austrittspunkten eines elektrischen Stroms) sein.
  • Darüber hinaus werden Krokodilklemmen auch häufig im Unterricht eingesetzt, um die Funktion von Batterien, Glühbirnen oder Schaltungen zu demonstrieren.
  • Größere Krokodilklemmen werden inzwischen häufig in Werkstätten und bei der Autowartung eingesetzt, wo sie mit Batterieladegeräten und Starthilfekabeln verwendet werden oder bei Schweißarbeiten, wo sie auch sinnvoll überschüssige Wärme aufnehmen können.
  • Krokodilklemmen haben auch einige nichtelektrische Funktionen - z. B. zum Befestigen von Ausweisen oder Eintrittskarten an der Kleidung, zum Zusammenbau von Modellen vor dem Auftragen von Kleber oder Lötzinn und zum Festhalten von Lätzchen in der Zahnmedizin.
  • Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer Einsatzmöglichkeiten, die vom Aufhängen von Modellen bis hin zur Befestigung von Zeltleinen reichen.

Was sind Kfz-Krokodil-Klemmen?

In der Automobilindustrie werden typischerweise größere Krokodilklemmen verwendet. Sie werden auch als Zangenklemmen oder Batterieklemmen bezeichnet. Zangenklemmen können für Überbrückungs-Kabel, Batterieladegeräte und Schweißanwendungen verwendet werden. Sie werden aus Materialien mit niedrigem elektrischen Widerstand wie massigem Kupfer hergestellt und sind isoliert.

Darum RS Components

Unsere 500.000 Produkte werden ständig weiterentwick

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0