Teile-Nr.

Labormäntel

Ein Labormantel, auch als Laborkittel oder weißer Kittel bezeichnet, ist knielang geschnitten und in der Regel hell oder weiß. Labormäntel werden verwendet, um die Sicherheit und den Komfort am Arbeitsplatz zu maximieren. Sie schützen die Haut der Benutzers vor schädlichen Chemikalien und Verunreinigungen. An einigen Arbeitsplätzen müssen Männer, Frauen und andere Mäntel tragen, da sie als persönliche Schutzausrüstung gelten.


Labormäntel für Damen und Labormäntel für Herren sind unterschiedlich geschnitten, um eine gute Passform und optimalen Tragekomfort zu gewährleisten. Alternativ ist ein Unisex-Labormantel in allen Formen und Größen erhältlich.


Aus welchem Material bestehen Labormäntel?


Der Stoff eines Labormantels ist die Grundlage für die Verwendung und den Schutz seiner Benutzer. Viele können in mehreren Umgebungen verwendet werden.


  • Baumwoll-Labormäntel - Erfüllen die Anforderungen von Personen, die in einer technischen oder Laborumgebung arbeiten. In der Regel wird dieses Material mit Polyester gemischt und als Polycotton bezeichnet.

  • Labormäntel aus PE (Polyethylen) – Bieten eine Barriere gegen ungefährliche Chemikalien und Partikel. Sie sind eine gute Wahl als Arztkittel oder Arbeitskleidung in einer Laborumgebung.

  • Labormäntel aus Polyester – Diese Art von Labormantel ist mit Materialeigenschaften erhältlich, die ihn antistatisch machen können. Labormäntel aus Polyester sorgen für ausgezeichnete Farbstoffaufnahme, die das Erkennen unbeabsichtigter Verschüttungen erleichtert. Diese weißen Mäntel können als Arztkittel oder als wissenschaftliche Labormäntel verwendet werden.

  • Labormäntel aus Polypropylen – Üblicherweise als Einweg-Labormantel erhältlich, Kleidungsstücke, die für den einmaligen Gebrauch gedacht sind. Diese Labormäntel bieten Schutz für medizinisches Personal unter kritischen Bedingungen im Labor, und sie werden häufig auch als Teil einer Uniform für Reinigungskräfte verwendet.

Bei welchen Arbeiten werden Labormäntel getragen?


Das Tragen eines weißen Labormantels ist gängige Praxis für viele Profis, da es ihre Funktionalität Mitarbeitern ermöglicht, ihre Aufgaben sicher und sorgenfrei auszuführen. Im Folgenden finden Sie eine Reihe der Berufe, die Labormäntel an ihrem Arbeitsplatz einsetzen können.


  • Wissenschaftler und Forscher

  • Pflegekräfte und Ärzte

  • Elektriker

  • Mikrobiologen

  • Ärzte und Chemiker

  • Tierärzte

Loading...

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
Seite
1
von
0