Hängeschalter

Hängeschalter sind tragbare >Drucktaster-Schalter zur Fernbetätigung, die zur Steuerung von Maschinen oder Geräten dienen, wie eine Türklingeltaste. Sie sind auf Sicherheit ausgelegt, damit Sie schnell Ihre Maschine oder Komponente ausschalten oder ein Warnsignal senden können.



Hängeschalterkomponenten und Funktionsweisen



Hängeschalter sind in der Regel aus einem harten Material wie Nylon gefertigt, um Strapazierfähigkeit und Sicherheit zu gewährleisten. Sie bestehen aus einem kleinen abgedichteten Mechanismus mit einer Metallfeder im Inneren. Wenn der Hängeschalter gedrückt wird, wird der Kontakt zwischen der Metallfeder und zwei Drähten hergestellt. Dadurch wird ein Stromkreis geschlossen, sodass Strom fließen kann.



Hängeschalter haben außerdem eine Oberfläche, die für menschliche Finger bzw. Hände konzipiert ist. Dadurch lässt sich der Elektronikschalter leicht drücken.



Wofür werden Hängeschalter verwendet?



Hängeschalter eignen sich für den Einsatz in zahlreichen Anwendungen, einschließlich Push-to-Talk-Anwendungen, als Notfallschalter (z. B. in Krankenhäusern für Schwesternrufe), Lichtsteuerung, Aktivierung und in Hausautomatisierungssystemen.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 21 - 21 von 21 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Kontaktanordnung Schaltfolge Anschlusslänge IP Schutzart Kontaktnennstrom Anschlussart Kontaktwiderstand Betriebstemperatur min. Betriebstemperatur max. Kontaktmaterial Betriebstemperaturbereich Nennspannung
RS Best.-Nr. 179-4718
Herst. Teile-Nr.HE2G-21SHE-P-0
MarkeIdec
390,00 €
Stück
Stück
Zweipoliger Wechselschalter (DPDT) Tastend - - 1 A Löten 50mΩ -25°C +60°C - -25 → +60°C 250V