Leiterplattensteckverbinder Gehäuse

Gehäuse für Leiterplattensteckverbinder bieten einen Behälter für Steckverbinder, wenn sie auf einer Leiterplatte montiert warden. Sie bieten den Systemen, bei denen sie verwendet werden, einen sicheren Anschluss. Manche Gehäuse sind mit Verriegelungs- und Schließmechanismen ausgestattet, um die sichere Verbindung zu gewährleisten.


Wozu dienen Steckverbindergehäuse?


Sie dienen zum Schutz vor


  • Stößen

  • Staub

  • das unbeabsichtigte Berührung

  • Fremdkörpern

  • das Eindringen von Feuchtigkeit, Wasser oder ähnlichen Flüssigkeiten wie Kühlmittel, Reinigungsmittel und Öle etc

Leiterplattensteckverbinder werden verwendet, um verschiedene Leiterplatten miteinander zu verbinden oder um ein Kabel mit einer Leiterplatte zu verbinden.

Leiterplattensteckverbinder gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen: Kein Wunder, angesichts der Vielzahl an Komponenten und Geräten, die mit diesen Steckverbindern interagieren. Manche Leiterplattensteckverbinder sind auf den Einsatz unter schwierigen Bedingungen ausgelegt, können hohe Lasten handhaben, und Stabilität und Sicherheit unter diesen Umständen gewährleisten. Andere Leiterplattensteckverbinder sind wesentlich empfindlicher.


Leiterplattensteckverbinder sind oftmals in Kits erhältlich, zusammen mit beiden Enden der Verbindungen und der erforderlichen Hardware, um den Steckverbinder an einer Leiterplatte zu montieren. Manche Leiterplattensteckverbinder können nur mit einer Art von Steckverbindern eingesetzt werden, während andere auf abisolierte Drähte ausgelegt sind und somit Geräte ganz allgemein integrieren können, ohne auf einen bestimmten Steckverbinder angewiesen zu sein.


Wie funktionieren Leiterplattensteckverbinder Gehäuse?


Leiterplattensteckverbinder-Gehäuse werden entsprechend der Art des Leiterplattensteckverbinders geformt, für den sie ausgelegt sind. Der Steckverbinder wird mit dem Leiterplattensteckverbinder Gehäuse auf der Leiterplatte montiert und das Gehäuse bietet einen gewissen Schutz für die Verbindung. Leiterplattensteckverbinder Gehäuse enthalten auch Platz für die >Steckverbinderkontakte, um den Stromfluss zu ermöglichen.


Arten von Leiterplattensteckverbinder Gehäusen


Die Hauptunterschiede der Leiterplattensteckverbinder Gehäuse liegen in der Anzahl der Kontakte, die sie aufnehmen. Dies kann von nur einem Kontakt bis zu über 100 reichen. Sie können auch aus einer Reihe von Materialien hergestellt werden, je nach der für den Steckverbinder erforderlichen Schutzart.


...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Ihre aktuelle Kombination von Filtern ergab 0 Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Auswahl.