Lichtwellenleiter Steckverbinder

LWL-Steckverbinder sind die effizienteste Methode zum Anschließen von LWL-Kabeln, wenn ein schnelles Verbinden und Trennen erforderlich ist. Lichtleitersignale funktionieren durch Lichtübertragung, daher dient der Steckverbinder dazu, sicherzustellen, dass das Licht, das durch das Glasfaserkabel gelenkt wird, möglichst wenig unterbrochen wird. Die Steckverbinder der Serie RS bieten Lösungen für Singlemode- und Multimode-Glasfaserkabel. Bei Glasfaserverbindungen ist es essentiell, dass die Faserflächen fest an einander anliegen und so ein starkes Signal und geringe Einfügedämpfung ermöglichen. Aus diesem Grund verfügen die meisten LWL-Steckverbinder über einen Federkraftanschluss, um eine maximale Glas-auf-Glas- oder Kunststoff-zu-Kunststoff-Verbindung zu gewährleisten.


Die RS-Serie von LWL-Steckverbindern liefert Lösungen für FC-, LC-, SC- und ST-Anwendungen.


Ein FC- oder Aderendhülsen-Steckverbinder ist ein robuster LWL-Steckverbinder mit sicherer Gewindeverbindung. Er wird auch als Fibre-Channel-Steckverbinder bezeichnet, wurde für Umgebungen mit starken Vibrationen entwickelt und wird in der Regel in robusteren Datenkommunikations- und Telekommunikationsanwendungen verwendet.


  • Ein SC- oder Standard-Steckverbinder verfügt über ein benutzerfreundliches Push-Pull-Verriegelungssystem für schnelles Verbinden und Trennen. Diese LWL-Steckverbinder haben eine 2,5-mm-Aderendhülse und sind für viele Daten- und Telekommunikationsanwendungen geeignet.

  • Ein LC- oder lokaler Steckverbinder ist eine kleinere Version des SC-Steckverbinders mit einer 1,25-mm-Aderendhülse und wird häufig in Singlemode-Anwendungen verwendet. Die geringere Größe kann ein Vorteil sein, wenn es um Platzersparnis geht.

  • Ein ST-Steckverbinder oder Steckverbinder mit gerader Spitze verwendet eine 2,5-mm-Aderendhülse und ist bekannt für seine sichere und komfortable Bajonettverriegelung. Aufgrund der Steifigkeit und des Komforts der Verbindung werden ST-Steckverbinder häufig in Netzwerkanwendungen verwendet.

  • MPO- oder Multi-Fiber-Klemmsteckverbinder werden für Flachband-LWL-Kabel mit bis zu 24 Fasern verwendet und ermöglichen Hochgeschwindigkeits-Lichtwellenleiter-Anwendungen.

    ...
    Weiterlesen Weniger anzeigen

    Filter

    Anzeige 1 - 5 von 5 Produkten
    Produkte pro Seite
    Beschreibung Preis Serie Anschlusstyp Schliff Single / Multimode Simplex / Duplex Fasergröße Einfügedämpfung Pufferdurchmesser Manteldurchmesser Fasertyp Farbe Settyp Betriebstemperatur max. Betriebstemperatur min.
    RS Best.-Nr. 206-5217
    Herst. Teile-Nr.J08011A0017
    15,61 €
    Stück
    Stück
    T-ST T-ST - Multimode, Single Mode Duplex 125µm 0.4dB - - - Blau - +80°C -20°C
    RS Best.-Nr. 878-2476
    Herst. Teile-Nr.J68070A0004
    110,74 €
    Stück
    Stück
    TOC MPO, MTP PC Multimode - - 0.5dB - 4 → 9.5mm - Metall Steckersatz mit Druckgussgehäuse +85°C -40°C
    RS Best.-Nr. 878-2466
    Herst. Teile-Nr.J68070A0000
    47,86 €
    Stück
    Stück
    TOC LC PC Multimode Duplex 2mm 0.4dB - 4 → 9.5mm - Metall Steckersatz mit Druckgussgehäuse +85°C -40°C
    RS Best.-Nr. 878-2485
    Herst. Teile-Nr.J68070A0005
    58,91 €
    Stück
    Stück
    TOC MPO, MTP APC Single Mode - - 0.7dB - 4 → 9.5mm - - - +85°C -40°C
    RS Best.-Nr. 878-2482
    Herst. Teile-Nr.J68070A0007
    150,33 €
    Stück
    Stück
    TOC MPO, MTP APC Single Mode - - 0.7dB - 4 → 9.5mm - Metall Steckersatz mit Druckgussgehäuse +85°C -40°C