RJ 45 Steckverbinder

RJ steht für Registered Jack, eine standardisierte Netzwerkschnittstelle. RJ45 Steckverbinder werden für den Anschluss von Ethernet-Kabeln an Geräte in Computer-Netzwerkanwendungen wie Telekommunikations- oder Datentechnik verwendet. RJ45 Steckverbinder bestehen aus modularen Buchsen und Steckern. Die RJ45 Steckverbinder werden an jedem Ende eines Ethernet-Kabels angeschlossen. Diese Stecker werden dann in die RJ45-Buchsen des Ethernet-Gerätes gesteckt. Mehrere andere Steckverbinder ähneln RJ45 und können leicht miteinander verwechselt werden. Die bei Telefonkabeln verwendeten RJ11-Steckverbinder verwenden beispielsweise sechs Positionssteckverbinder statt acht Positionssteckverbinder und sind damit etwas schmaler als RJ45 Steckverbinder. RJ45 Steckverbinder haben eine 8P8C-Konfiguration (8 Positionen, 8 Kontakte). Damit der Steckverbinder einwandfrei funktioniert, müssen die einzelnen Ethernet-Kabeladern nach einem T-568A- oder T568B-Verdrahtungsstandard an diesen Stellen eingesteckt werden. Technisch gesehen kann 8P8C neben Ethernet auch mit anderen Verbindungsarten verwendet werden; es wird z. B. auch mit seriellen RS-232-Kabeln verwendet. Da RJ45 jedoch bei weitem die vorherrschende Verwendung von 8P8C ist, verwenden Branchenprofis die beiden Begriffe häufig gleichbedeutend. RJ45 Steckverbinder sind für eine Reihe von LAN-Kategorien von Cat3 bis Cat6a erhältlich. Verschiedene Montageoptionen sind ebenfalls erhältlich, einschließlich Kabelmontage, Leiterplattenmontage und Frontplattenmontage.

...
Weiterlesen Weniger anzeigen

Filter

Anzeige 1 - 1 von 1 Produkten
Produkte pro Seite
Beschreibung Preis Gender LAN Kategorie Anzahl der Ports Montagetyp Anzahl der Auslässe Anschlusstyp Abschirmtyp Ausrichtung IP Klasse Länge Breite Tiefe Serie Kontaktmaterial
RS Best.-Nr. 915-5988
Herst. Teile-Nr.XF-5000-0355-3
Marke3M
120,37 €
Stück
Stück
Female Kat.6a - Kabelmontage 1 RJ45 STP Gerade - - - - - -