Teile-Nr.

Leiterplatten-Transformatoren

Transformatoren fungieren als Stromregler zur Reduzierung oder Erhöhung der Spannung von Wechselströmen in einer Vielzahl von Maschinen. PCB (printed circuit board)-Transformatoren sind für die Arbeit mit Leiterplatten konzipiert, die eine kompakte und komfortable Möglichkeit zum Anschluss von elektrischen Komponenten bieten. 


Der Leiterplatten-Transformator sitzt über der Oberfläche der Platine, wo er die Spannung oder den Stromfluss durch die Platine steuert. 


Wofür werden PCB-Transformatoren verwendet?

Leiterplatten-Transformatoren werden hauptsächlich in Fertigungsprozessen eingesetzt, in denen eine Stromregelung erforderlich ist. Sie werden auch in Computer-Hardware-Anwendungen und Verbrauchergeräten verwendet, um sie vor Überspannungen zu schützen. 

 

Typen von PCB-Transformatoren

Leiterplatten-Transformatoren können an ihren Montagefähigkeiten erkannt werden. Sie sind oberflächenmontiert oder durchkontaktiert. 

 
Die durchkontaktierten Transformatoren haben Steckverbinder oder Stifte, die durch die Platine hindurchstechen können. Sie werden in der Regel in mehrlagigen Leiterplatten eingesetzt. Aufputztransformatoren dringen nicht in die Platine selbst ein und sind daher sehr kompakt, was sie zu einer beliebten Wahl für viele Anwendungen macht. 

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite