LED Light shield, 4-channel for Arduino

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: GB
Produktdetails

4-Kanal-LED-Beleuchtungs-Shield für Arduino

Dieses Beleuchtungs-Shield kann vier Starkstromkanäle mit jeweils 12 LEDs in Reihe steuern. Es wurde für den Arduino UNO entwickelt, ist aber auch mit allen anderen Arduino-Platinen sowie dem Raspberry Pi über die I2C-Schnittstelle kompatibel. Geeignet für eine Vielzahl von Anwendungen einschließlich Raumbeleuchtung, Akzentbeleuchtung und Aquariumbeleuchtung. Ein integrierter Aquariummodus simuliert Mondlicht, Tag- und Nachtzyklen mit einem internen 24-Stunden-Zeitgeber.

Arduino UNO-Abschirmungs-Standardformfaktor
Vier LED-Kanäle mit je 350 mA Konstantstrom-Treibern
Bis zu 12 LEDs in Reihe pro Kanal
Kommunikation über 400 kHz seriellen I2C-Bus
Über Steckbrücke wählbare I2C-Adresse
Über Steckbrücke wählbare I2C-Pull-Ups (nicht für Raspberry Pi erforderlich)
Bis zu vier Shields können über den I2C-Bus miteinander verknüpft werden.
Schraubanschluss für LED-Netzteil
Betriebstemperaturbereich: 0 bis +70°C
Abmessungen: 56,25 x 53,5 x 12 mm

Hinweis

Das mitgelieferte LED-Modul erfordert ein Netzteil mit 12 V @ 500 mA. Da das Shield mit einem Konstantstrom-Treiber arbeitet, errechnet sich die LED-Versorgungsspannung aus der Formel V = x x 4, wobei N die Anzahl der LEDs in einem Kanal ist.

Geliefert mit

Beleuchtungsmodul RGBW, 4 W, 340 Lumen, mit Kühlkörper und LEDs von OSRAM OSLON

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Kit-Klassifizierung Schild
Zur Verwendung mit Arduino
Kit-Name 4-Channel LED Lighting
Nicht mehr im Sortiment